Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Schüler schließen Berufsorientierungskurs ab
Mecklenburg Grevesmühlen Schüler schließen Berufsorientierungskurs ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 12.03.2013
30 Achtklässler der Regionalen Schule am Wasserturm in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) sammelten in den vergangenen Monaten praktische Erfahrungen beim Berufsorientierungskurs. Quelle: Robert Niemeyer

In dieser Woche erhielten die Schüler in den Räumen des Überbetrieblichen Ausbildungszentrums (ÜAZ) der ehemaligen Kreisstadt ihre Abschlusszertifikate.

Seit September vergangenen Jahres sammelten die Jugendlichen in fünf Berufsfeldern praktische Erfahrung. Dazu gehörten Holz- und Metallverarbeitung ebenso wie die Bereiche Büro und Handel sowie der Hotel- und Gastrobereich. Einmal pro Woche ließen sich die Achtklässler von den Ausbildern des ÜAZ Grundfertigkeiten in den einzelnen Berufsfeldern zeigen. Dieser außerschulische Unterricht soll den Schülern bei der späteren Berufswahl helfen.

Das Projekt wird unterstützt von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie Mecklenburg-Vorpommern. Gefördert wird es mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds ESF.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Grevesmühlener Zeitung).

OZ

In gut einer Woche gibt es im hessischen Marburg eine Premiere. Im paralympischen Zentrum soll die Goalball-Bundesliga aus der Taufe gehoben werden. „Die Bundesliga soll das herkömmliche Meisterschaftssystem im Goalball möglichst ab 2014 ablösen.

26.02.2013

Viel ist es nicht, was Katrin H. (Name geändert) zu sagen hat. Die zweifache Mutter, die sich im Grevesmühlener Amtsgericht wegen Betruges verantworten muss, blickt immer wieder zwischen ihrem Anwalt und Richter Hinrich Dimpker hin und her.

26.02.2013
Anzeige