Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Schwerer Unfall auf der A 20
Mecklenburg Grevesmühlen Schwerer Unfall auf der A 20
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.09.2017
Zurow

Ein schwerer Verkehrsunfall Dienstagnacht hat für eine Sperrung der A 20 zwischen Zurow und Wismar gesorgt. Dabei wurden drei Menschen verletzt, eine Person schwer. Nach Polizeiangaben war kurz vor 22 Uhr ein Hamburger Transporter mit Anhänger, beladen mit einem Kleinbagger, in Richtung Lübeck unterwegs gewesen. Kurz vor der Anschlussstelle Zurow fuhr ein VW Golf auf den Anhänger auf. Zum Unfallzeitpunkt war der Anhänger ohne Beleuchtung. Die beiden Insassen des Transporters, 52 und 54 Jahre alt, wurden zur Untersuchung in das Krankenhaus verbracht. Sie konnten nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Weniger Glück hatte der 54-jährige Golffahrer. Er musste im Krankenhaus bleiben. Aufgrund von Aufräumarbeiten an der Unfallstelle musste die Fahrbahn bis nach Mitternacht vollständig gesperrt werden. Die anschließende Teilsperrung dauerte bis 2 Uhr an.

OZ

Mehr zum Thema
Sportmix Politisierung des Sports - Droht Trump der NFL mit Boykott?

Der Angriff kam aus dem Nichts. An raue Checks und beinharte Kämpfe ist die NFL gewohnt. An einen US-Präsidenten, der ihre Spieler als Hurensöhne beschimpft und feuern lassen will, nicht. Nun könnte Trump eine Bewegung gestärkt haben.

25.09.2017

Santorin ist die Perle der Kykladen. Am schönsten ist es im Oktober, wenn die Massen schon weg sind. Dann ist mehr Platz in den weißen Gassen für ein letztes sommerliches Selfie, bevor die Saison zu Ende geht. Die Insel ist ein Sinnbild für Romantik schlechthin.

26.09.2017

Nach Ansicht der Trainer gibt es eines enges Duell zwischen Bamberg und Bayern um die deutsche Basketball-Meisterschaft. In einer Umfrage liegen die beiden Topclubs fast gleichauf. Den Rest der Republik eint eine Hoffnung.

26.09.2017

Neuburgs Gemeindevertreter stimmen für Photovoltaikanlage

28.09.2017

Imagefilme, Werbung auf Facebook oder dem Firmenauto: Die Grevesmühlener Unternehmer Christian Stappenbeck und Ulrich Martens wissen, dass Stellenanzeigen alleine nicht mehr reichen

28.09.2017

Der Sonnabend und Sonntag hält wieder einige Veranstaltungen im Landkreis bereit

28.09.2017