Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Schwimmen lernen im Ploggensee

Grevesmühlen Schwimmen lernen im Ploggensee

Der Freibadverein Grevesmühlen bietet in den kommenden Wochen wieder Schwimmlehrgänge an.Juli bis zum 2. August. Der Grundkursus richtet sich vor allem an Grundschüler bis zehn Jahre und kostet 40 Euro.

Voriger Artikel
Hunderte zum Festival „Lieder zwischen Himmel und Horizont“ erwartet
Nächster Artikel
Sabrinas Familie fiebert beim Topmodel-Finale mit

Sportlehrer und Rettungsschwimmer Reinhard Galda betreut die Kinder bei den Lehrgängen in der Badeanstalt am Ploggensee.

Quelle: Schmidt

Grevesmühlen. ichtet sich vor allem an Grundschüler bis zehn Jahre und kostet 40 Euro. Anmeldungen sind im Freibad möglich oder beim Vorsitzenden des Vereins Jürgen Bühring (Tel. 0174/9964977). Die Lehrgänge werden von Reinhard Galda und Norbert Poschadel geleitet.

Wie der Verein mitteilt, können im Freibad auch die Prüfungen zum Seepferdchen (12 Euro) und zum Schwimmabzeichen in Bronze (12 euro) abgelegt werden. Die Prüfungen sind jederzeit während der Öffnungszeiten möglich. Am Freitag, 7. Juni, findet die Jahreshauptversammlung des Vereins statt. Ab 19 Uhr wird im Restaurant Seeschlößchen am Ploggensee unter anderem der Vorstand gewählt.

Mitglieder und Gäste sind zu dieser Veranstaltung willkommen.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.