Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Sechs, setzen!
Mecklenburg Grevesmühlen Sechs, setzen!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.02.2017

An dieser Stelle gestand ich Ihnen vor Kurzem bereits, dass ich mit Physik nicht so viel am Hut hatte und immer noch nicht habe. Das beweise ich nun auch mit meinem gestrigen Beitrag über das Erdgasnetz, das die Stadtwerke Grevesmühlen ausbauen wollen. Schon mit der Befürchtung, ich würde in das Thema nicht so recht einsteigen, traf ich mich in der vergangenen Woche mit Heiner Wilms, dem Geschäftsführer der Stadtwerke. Der erklärte mir die ganze Sache mit dem Erdgas und den entsprechenden Leitungen wirklich verständlich – und ich schrieb alles brav mit. An einer Stelle muss ich allerdings etwas abgelenkt gewesen sein, sodass ich nun in der Zeitung veröffentlichte: Der Brennwert von Flüssiggas ist mehr als doppelt so hoch wie der von Erdgas. Meine Kollegin hat mir das voll abgekauft, sagte sie mir tröstend. Aber das muss irgendwie daran liegen, dass wir beide Physik nicht mögen. Heiner Wilms jedenfalls klärte mich gestern am Telefon auf, dass das genau umgekehrt wäre:

Der Brennwert von Erdgas ist mehr als doppelt so hoch wie der von Flüssiggas. „Sechs, setzen!“, würde mir mein ehemaliger Physiklehrer jetzt zurufen. Vielleicht sollte ich Nachhilfe nehmen.

OZ

Ein Hamburger Rentner wird den Besuch in der Hansestadt Wismar vermutlich in seinem Leben nicht mehr vergessen. Denn er wurde gleich zweimal für dasselbe Delikt von den Wismarer Politessen bestraft.

10.02.2017

Außerhalb der Dienstzeiten können Wismarer und Gäste Autos kostenlos abstellen

10.02.2017

Land fördert das Projekt mit 2,25 Millionen Euro / Fertigstellung im Herbst 2017 geplant

10.02.2017
Anzeige