Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Senioren wollen wieder Glückwünsche zum Geburtstag

Schönhof/Testorf-Steinfort Senioren wollen wieder Glückwünsche zum Geburtstag

Jahrzehnte standen die Geburtstage der Senioren in der Zeitung / Das neue Bundesmeldegesetz schränkt die Weitergabe der Daten ein

Voriger Artikel
13-jähriges Mädchen wird bei Unfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Schon 60 Anmeldungen für Tennisturnier am Strand

Klemens Stockdreher aus Schönhof (l.) ist sich mit Bürgermeister Hans-Jürgen Vitense einig: Das neue Bundesmeldegesetz reglementiert zu viel.

Quelle: Annett Meinke

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen
Eine Geburtstagstorte gehört zum Ehrentag dazu, ein Eintrag in der Tageszeitung inzwischen nicht mehr.

Aufgrund einer Änderung im Bundesmeldegesetz dürfen die Geburtstage nur noch eingeschränkt veröffentlicht werden. Vor allem die älteren Bürger sind davon alles andere als begeistert.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist