Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Seniorenkonferenz in Grevesmühlen

Wismar Seniorenkonferenz in Grevesmühlen

Die 5. Seniorenkonferenz des Landkreises Nordwestmecklenburg findet am Mittwoch, 29. März, um 14 Uhr im Kreistagssaal der Malzfabrik in Grevesmühlen statt.

Wismar. Die 5. Seniorenkonferenz des Landkreises Nordwestmecklenburg findet am Mittwoch, 29. März, um 14 Uhr im Kreistagssaal der Malzfabrik in Grevesmühlen statt.

Memelländer treffen sich am Freitag

Die Memelländer treffen sich am Freitag, 31. März 2017,

um 14 Uhr in Wismar. Treff ist

im Restaurant „Il Casale“ (ehemaliges Zollhaus am Hafen),

Wasserstraße 1.

Dazu lädt die Kreisvorsitzende des Seniorenbeirates, Karin Lechner, gemeinsam mit der Geschäftsführerin der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik, Martina Tegtmeier, alle Interessierten ein. Während der Konferenz wird unter anderem Franz-Martin Schäfer, Referent für Beratung und Information bei der Ehrenamtsstiftung M-V, über Unterstützungsmöglichkeiten der Stiftung für das Ehrenamt sprechen. Weitere Tagungsordnungspunkte sind „Welche Themen bewegen Jung und Alt?“

und „Steuerpflicht bei der Rente“.

AfD-Vortrag im Hotel am See

Zu einem politischen Stammtisch mit Vortrag lädt der Kreisverband Nordwestmecklenburg der AfD heute nach Grevesmühlen ein. Das Mitglied der AfD-Fraktion im Schweriner Landtag, Bert Obereiner, referiert dann zum Thema: „Der Islam - Können wir damit zufrieden leben? Können wir damit in Frieden und Freiheit leben?“ Ort: Hotel am See, Beginn: 19 Uhr.

Hanseklinikum: 17 neue Erdenbürger

Im Zeitraum vom 17. bis

23. März erblickten im Kreißsaal an der Frauenklinik des Hanseklinikums Wismar 17 Kinder das Licht der Welt – sechs Mädchen und elf Jungen. Acht Mütter

kamen aus Wismar, neun

Familien leben in der Umgebung der Hansestadt. Das schwerste

Baby wog 4530 Gramm, das

leichteste Neugeborene brachte es auf 2520 Gramm.

Infos zur Pflege von Angehörigen

Seit dem 1. Januar ist das neue Pflegestärkungsgesetz II in Kraft. Zu diesem Thema laden Kristian Karlisch, Gemeindeverbandsvorsitzender der CDU für die Gemeinden Dorf Mecklenburg, Metelsdorf, Groß Stieten und Bobitz, Anett Gruß (Bad Kleinen) und Christiane Berg, Mitglied des Landtages MV, am Donnerstag, 30. März, um 18.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ein. Veranstaltungsort ist die Mensa in Bad Kleinen. Die Regionalgeschäftsführerin der Barmer GEK, Simone Borchardt, wurde für diese Informationsveranstaltung als Referentin gewonnen.

Termin: Donnerstag, 30. März,

18.30 Uhr, Bad Kleinen, Mensa

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Telefon-Forum
Viele Leserfragen gab es beim gestrigen OZ-Telefon-Forum zum Thema „Allergien – was tun?“

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.