Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Sich auch mal für etwas einsetzen

GUTEN TAG LIEBE LESER Sich auch mal für etwas einsetzen

Wenn es darum geht, gegen etwas zu sein, finden sich schnell Gleichgesinnte in Gruppen zusammen, gründen Bürgerinitiativen, sammeln Unterschriften.

Wenn es darum geht, gegen etwas zu sein, finden sich schnell Gleichgesinnte in Gruppen zusammen, gründen Bürgerinitiativen, sammeln Unterschriften. Aktuelles Beispiel: der Streit um die geplante Dünenpromenade in Boltenhagen. Die Gegner des Projekts lassen nichts unversucht, es zu Fall zu bringen. Doch wie sieht es mit dem Engagement für eine Sache aus? Damit meine ich den Einsatz außerhalb von Vereinen, Verbänden oder Feuerwehr. Einwohner in einigen Ortsteilen von Benz hätten gern endlich Straßennamen. Völlig zu Recht verweisen sie auf Schwierigkeiten für Rettungsdienste, Post, Lieferfirmen und Co., sie ohne Straßennamen zu finden. Sie fordern von der Gemeinde, durch eine Umfrage zu klären, für wie notwendig jeder Straßennamen in seinem Ortsteil hält. Bürgermeister Elmar Mehldau wies nicht ganz unberechtigt darauf hin, dass er und die ehrenamtlichen Gemeindevertreter für so eine Aktion schlicht keine Zeit haben. Und mir stellte sich die Frage: Warum machen die Leute das nicht selbst? Wenn es gegen etwas geht, werden von den Initiatoren ruckzuck Unterschriftenlisten vorbereitet. Aber warum findet sich niemand, der das für die Straßennamen organisiert?

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Die Schauspielerin Jytte-Merle Böhrnsen (33) ist beim Festival im Stadthafen (FiSH) Rostock mit dabei, das heute startet

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.