Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Sonnabend öffnen die Geschäfte
Mecklenburg Grevesmühlen Sonnabend öffnen die Geschäfte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.12.2016

Der Adventsmarkt in Grevesmühlen war mit Hunderten Besuchern ein voller Erfolg am vergangenen Wochenende, jetzt wollen die Einzelhändler in der Innenstadt daran anknüpfen. Sie öffnen am Sonnabend, 3. Dezember, ihre Geschäfte bis 18 Uhr. Der Vorsitzende des Gewerbevereins der Stadt, Andreas Schön, hofft auf eine gute Resonanz bei den Einwohnern. „Die meisten Geschäfte beteiligen sich an der Aktion, dazu gibt es viele Überraschungen wie eine Tombola, Grünkohl-Essen, Rabattaktionen und einige besondere Angebote“, kündigt der Inhaber eines Schmuck- und Optikgeschäftes in der Wismarschen Straße an. Dass die Leute nach Wismar, Schwerin und Lübeck zum Einkaufen fahren, lässt sich nicht abstreiten. „Aber mit der Aktion am Sonnabend wollen wir den Kunden zeigen, dass sie nicht mit dem Auto fahren müssen, dass sich ein Gang durch Grevesmühlen lohnt“, sagt Andreas Schön.

Andreas Schön

Ursprünglich hatten die Einzelhändler zum vorweihnachtlichen Straßenfest ihre Geschäfte geöffnet. Seitdem die Veranstaltung auf den Kirchplatz verlegt wurde, gibt es nun die Entscheidung für einen separaten verkaufsoffenen Sonnabend. „Das war eine mehrheitliche Entscheidung der Händler“, erklärt der Vorsitzende des Gewerbevereins. „Wir denken, dass es die bessere Lösung ist. Denn der Adventsmarkt vor der Kirche bringt uns Einzelhändlern nichts.“ M. Prochnow

OZ

Für die Tiere im Tierheim Dorf Mecklenburg soll es wieder weihnachtlich werden. Am Sonnabend, dem 3.

01.12.2016

Deutlich weniger Erwerbslose als im Jahr zuvor

01.12.2016

Mit einem Adventsbasar und vielen Angeboten präsentiert sich die Fritz-Reuter-Schule morgen, am 2. Dezember, der Öffentlichkeit.

01.12.2016
Anzeige