Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Spender dringend gesucht

Plüschow Spender dringend gesucht

Friedrichshagener Kirchenförderverein sucht Sponsoren für den Erhalt der über 600 Jahre alten Dorfkirche.

Voriger Artikel
Beim Instrumentenfest war Taktgefühl gefragt
Nächster Artikel
Wohnpark soll 2019 eröffnet werden

Alte Dorfkirchen - wie diese in Friedrichshagen - brauchen einiges an Geld, um erhalten zu werden. Wenn die Kirche nicht zahlt, und auch der Staat nicht - bleiben nur private Spenden.

Quelle: Annett Meinke

Plüschow. Es gibt viele alten Dorfkirchen in Nordwestmecklenburg und alle kämpfen um ihren Erhalt. Dessen ist sich der Förderverein zum Erhalt der Friedrichshagener (Ortsteil von Plüschow) schon bewusst. Dennoch will dieser Verein sich nicht nur auf Fördergelder aus der Politik verlassen und geht jetzt aktiv auf Sponsorensuche.

Geld wird dringend zur weiteren Turmrestaurierung benötigt, für das Kirchenschiff und die Pfeiler. Dabei hat die kleine Dorfkirche in Friedrichshagen auch einiges zu bieten - unter anderem eine restaurierte Winzer-Orgel, an der regelmäßig Konzerte stattfinden und ein altes Eichenholz-Retabel (Altarschrein), vermutlich aus dem 15. Jahrhundert, das in der Kirche hängt. 

Dieses Retabel findet unter anderem Erwähnung, in dem von Steffen Lindemann kürzlich veröffentlichen Kunstband „Holzskulpturen in Mecklenburg - Von den Anfängen bis Mitte 15.Jahrhundert“. Das einzige Buch, das all die in Mecklenburg noch vorhandenen, seltenen Holzskulpturen aus diesen Zeiten mit Bild und Informationen dazu erfasst hat. Inzwischen hat die Elite-Universität Yale schon ein Exemplar dieses Buches seiner Bibliothek zugefügt. Auch das Kreisarchiv Nordwestmecklenburg hat sich ein Buchexemplar gesichert. 

Meinke Annett

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.