Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Alle drei LM-Titel gehen in den Nordwesten
Mecklenburg Grevesmühlen Alle drei LM-Titel gehen in den Nordwesten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:31 04.09.2013

In der Motocross-Landesmeisterschaft gehen in diesem Jahr alle drei Titel in den Nordwesten unseres Landes. Nach Reno Almstädt vom MC Wismar bei den Senioren und Marvin Beier vom MC Rehna in der Klasse MX2, der schon vor dem letzten Rennen am Sonntag in Plate (die OZ berichtete gestern kurz) als Titelträger feststand, verteidigte in der Klasse MX1 Roy Berger (MC Rehna) beim Saisonfinale seine Führung in der Gesamtwertung vor Lucas Millich (MCC Tessin) und Björn Feldt vom MC Grevesmühlen. Berger reichte dafür der fünfte Rang in der Tageswertung. Sieger in Plate wurde Toni Hoffmann vom MC Rehna vor dem Björn Feldt, der allerdings zwei Läufe in diesem Jahr ausließ. Außer Konkurrenz fuhr der A-Lizenzer Benjamin Mallon vom MCC Tessin in beiden Läufen allerdings allen davon. Marvin Beier ließ es indes locker angehen und überließ nach sechs Tagessiegen Vizemeister Dan Kirchenstein vom MC Fichtenring Burg Stargard wie schon im siebten und vorletzten LM-Lauf den Tagessieg vor Erich Steinkopf vom MC Touring Strasburg. Beier wurde Dritter. Damit gibt es folgenden Abschlussstand:

Klasse MX1: 1. Berger 335 Pkt., 2. Millich 324, 3. Feldt 281

Klasse MX2: 1. Beier 282, 2. Kirchenstein 340, 3. Steinkopf 288

Senioren: 1. Reno Almstädt, MC Wismar, 394, 2. Markus Hermann, MC Wolgast, 391, 3. Axel Hechel, Team Rostock, 298 Letzter Höhepunkt auf Landesebene sind die Mannschafts-Landesmeisterschaften am 15. September in Rehna. Dort wollen die Gastgeber ihren Titel verteidigen, den sie im Vorjahr vor dem MC Grevesmühlen errungen haben.

Zunächst geht es aber schon an diesem Wochenende weiter. Am Sonnabend ist der MC Dassow (erster Start: 13.00) Gastgeber für den 2. Dornbuschpokal und gleichzeitig den dritten KM-Lauf. Als Führender ist der Open-Wertung geht Christian Nagel vom MC Grevesmühlen ins Rennen.

Björn Feldt,   Marvin Beier sowie Jan-Niklas Tieck   (MC Rehna, Klasse 85 ccm) gehören derweil zum sechsköpfigen MV-Aufgebot, dass am Sonnabend und Sonntag unser Land beim Monster Energy Cross Finals 2013 Culitzsch (Kreis Zwickauer Land) vertritt.

OZ

Sonnabend Elite-Radrennen über 126 km — Start erfolgt um 16 Uhr.

04.09.2013

Großer Preis in Schwaan geht an Philipp Makowei. Sonnabend elftes Oberhofer Reitturnier. Ab 7.30 Uhr stehen zwölf Dressur- und Springprüfungen auf dem Programm.

04.09.2013

Der Schönberger Reiter Johannes Jörke platzierte sich in Bad Segeberg mit Cornet´s Liberty in einer Springpferdeprüfung der Klasse A mit einer Wertnote 8,0 auf dem siebten ...

04.09.2013
Anzeige