Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Andre Plath feiert Sieg in Lublin

Lublin Andre Plath feiert Sieg in Lublin

Mit einem Sieg im Zweikampf-Springen kehrte der Poeler Reiter Andre Plath, der in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres auf Grund von Pferdeausfällen pausierte, ...

Lublin. Mit einem Sieg im Zweikampf-Springen kehrte der Poeler Reiter Andre Plath, der in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres auf Grund von Pferdeausfällen pausierte, vom internationalen Reitturnier (CSI2*) im polnischen Lublin zurück. Die 16 dafür qualifizierten Reiter starteten nach dem Ko-System in vier Runden gegeneinander. In der 4. Runde blieben André Plath mit Wanda und die Polin Ewelina Rocka mit Lancelot übrig. Trotz eines Abwurfs, der mit drei Strafsekunden geahndet wurde, war Plath mehr als 17 Sekunden schneller und gewann.

Zudem wurde Plath in einem Weltranglisten-Springen mit Cosmic Blue fehlerfrei in Umlauf und Stechen Dritter. Pech hatten die drei Mecklenburger Reiter André Plath und Christoph Lanske (Poel), sowie Paul Wiktor (Trent) im Großen Preis. Mit je vier Fehlern (Plath ausgerechnet am ersten Hindernis) gingen sie leer aus. Paul Wiktor ritt in Lublin überdies fünfmal ins Preisgeld. Das gelang dem Poeler André Plath ebenfalls, der auch ein Springen gewinnen konnte. Christoph Lanske, derzeit noch Bereiter in der Reitanlage Plath, komplettierte die MV-Erfolge mit drei Ritten ins Preisgeld.

fw

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dieses Foto mit Eisstrukturen am Kooser See – aufgenommen im Januar 2017 – schickte uns OZ-Leser Wolfgang Schielke. Eingefügt hat er ein Gedicht von Ernst Moritz Arndt (1769-1860). „Von mir ein stiller Gruß an den verehrten Namenspatron meiner früheren Universität“, schreibt Schielke, der von 1974 bis 1979 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald studiert hat.

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.