Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Behindertensport: Grevesmühlen holt zwei Landesmeistertitel

Hallenboccia Behindertensport: Grevesmühlen holt zwei Landesmeistertitel

Drei Mannschaften und zwei Einzelstarter traten im Hallenboccia an

Voriger Artikel
Energieverbrauch im Sportlerheim soll drastisch sinken
Nächster Artikel
Handballtage: BW mit drei Teams am Start

Dirk Möller (l.) mit Steffen Pfingsten und seinen beiden Teamkolleginnen Christina Gettel (2. v. l.) und Andrea Henning.

Quelle: privat

Hallenboccia. Bei den Landesmeisterschaften des Verbandes für Behinderten- und Rehabilitationssport Mecklenburg-Vorpommern (VBRS) in der Sportart Hallenboccia in Greifswald holte sich der Behinderten- und Rehabilitationssportverein Grevesmühlen zwei Titel. Der Verein entsendete drei Mannschaften und zwei Einzelstarter. In spannenden Spielen gegen Teams aus Rerik, Neubrandenburg und einem MV-Team konnte die 1. Mannschaft des BRSV Grevesmühlen mit Kapitän Steffen Pfingsten und seinen Teamkolleginnen Christina Gettel und Andrea Henning ihre Spiele durch gutes taktisches Spielverhalten siegreich für sich entscheiden und holten sich überaus verdient den Titel Landesmannschaftsmeister. Im Finale standen ihnen ihre Vereinskameraden der 3.

Mannschaft mit Kapitän Berthold Baetke und seinen Teamkollegen Werner Franikowski und Mario Ströbel gegenüber, die sich knapp geschlagen geben mussten. Die 2. Mannschaft des BRSV Grevesmühlen um Mannschaftskapitän Torsten Maczasek mit Frank Gruber und Gerd Gleibs erkämpften einen guten fünften Platz.

Im Einzelwettbewerb konnte Jens Völker durch eine konzentrierte und bestechende Tagesform sowie gutem, variablen taktischem Verhalten alle seine Spiele gewinnen und wurde damit verdienter Landesmeister im Hallenboccia. Seine Vereinskameradin Adelheit Mattysek erkämpfte einen sehr guten zweiten Platz und wurde Vizelandesmeisterin in der Klasse BC2 hinter ihrem größten Konkurrenten Marcel Burau vom IT Rostock. Der Vorstand sowie alle Trainerinnen und Trainer beglückwünschen die Sportler für ihr hervorragendes Abschneiden bei den Landesmeisterschaften.

Am selben Tag war eine weitere Delegation von Sportlern des BRSV Grevesmühlen in der Sportart Unihoc unterwegs. Auch diese Mannschaft um Trainerin Gabi Stolley erkämpfte einen beachtenswerten zweiten Platz beim Sportfest des BSV Ribnitz und konnte zufrieden die Heimreise antreten.

Dirk Möller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Proseken
Traumhafter Zieleinlauf bei der Premiere im letzten Jahr: Mitorganisator Bernd Kolz wird von vier Frauen – Jeanette Kohagen, Dörte Dittschlag, Kathrin Hoffmann und Nicole Fernholz (v. l.) – auf den letzten Metern der zwölf Kilometer langen Strecke eskortiert.

Laufen, Skaten und Nordic Walking am 1. Juli / Radsportler sind am 2. Juli gefordert / Der TSV Gägelow hofft auf 150 Teilnehmer / Fußball-EM kann vor Ort geguckt werden

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
E-Mail: Lokalredaktion.grevesmuehlen@pressehaus-gre.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.