Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Dassower Duo holt fünf DM-Medaillen

Dassow Dassower Duo holt fünf DM-Medaillen

Zwei Dassower Mädchen machten in diesen Tagen bei den 130. Deutschen Bahnradmeisterschaften in Cottbus (die OZ berichtete gestern kurz) für Furore.

Dassow. Zwei Dassower Mädchen machten in diesen Tagen bei den 130. Deutschen Bahnradmeisterschaften in Cottbus (die OZ berichtete gestern kurz) für Furore. In der Altersklasse U17 verteidigte Lea Friedrich vom RST Dassow ihre Titel aus dem Vorjahr im 500-Meter-Zeitfahren und im Sprint. Hinzu kommt noch eine Silbermedaille im Teamsprint mit Sarah Wagner vom SV Dassow. Vor allem Sarah sorgte für die größten Überraschungen bei diesen Titelkämpfen. Erst seit knapp einem Jahr auf der Bahn aktiv wurde die U19-Fahrerin aus Elmenhorst, wo sie wohnt, über 500 m Fünfte und schaffte mit 40,3 Sekunden die BDR-Norm für die Nationalmannschaft. Im Keirin holte Sarah Bronze und setzte dann im Sprint noch einen drauf. Die SVD-Fahrerin musste sich im Finale nur Weltmeisterin Grabosch geschlagen geben und gewann DM-Silber. Ihr nächstes Ziel ist nun, bei der nächsten Sichtung des BDR in die Nationalmannschaft zu kommen, in der Lea ja schon fährt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Thomas Gens will in Schwerin Politik für die Inseln Rügen und Hiddensee machen.

Für die Partei „Achtsame Demokraten“ will der Direktkandidat Thomas Gens in den Landtag von MV

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.