Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Erstes Finalspiel endet unentschieden

Neukloster Erstes Finalspiel endet unentschieden

Zum ersten Endspiel um die Verbandsligameisterschaft der Handballer trafen am Sonnabend in der mit gut 200 Zuschauern gefüllten Stadthalle der VfL Blau-Weiß Neukloster ...

Neukloster. Zum ersten Endspiel um die Verbandsligameisterschaft der Handballer trafen am Sonnabend in der mit gut 200 Zuschauern gefüllten Stadthalle der VfL Blau-Weiß

Neukloster und die Handballer der SG Greifswald aufeinander (25:25). Der Sieger beider Partien (Rückspiel in einer Woche in Greifswald) ist nicht nur Meister, sondern hat auch das Aufstiegsrecht in die M-V Liga. Das wird der VfL jedoch nicht wahrnehmen, da einerseits die anfallenden Kosten und andererseits die Personaldecke und Altersstruktur der Aktiven ein Spielen in der höheren Klasse nicht hergeben. Dessen ungeachtet streben die Blau-Weißen mit sportlichem Ehrgeiz den ersten Platz der Meisterschaft an.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth

Die Saison in der Verbandsliga geht für die Handballer des SV Motor Barth langsam zu Ende. Nur noch zwei Spiele stehen auf dem Programm.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.