Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
FC Anker will nach Pokal-Aus gegen Sievershäger SV Wiedergutmachung

Wismar FC Anker will nach Pokal-Aus gegen Sievershäger SV Wiedergutmachung

16 Punkt- und drei Pokalpartien war der FC Anker Wismar in Folge ungeschlagen. Ausgerechnet im 20 Pflichtspiel musste das Ankerteam am Mittwochabend im Landespokal-Halbfinale ...

Wismar. 16 Punkt- und drei Pokalpartien war der FC Anker Wismar in Folge ungeschlagen. Ausgerechnet im 20 Pflichtspiel musste das Ankerteam am Mittwochabend im Landespokal-Halbfinale in Sievershagen eine unglückliche 0:1-Niederlage hinnehmen (die OZ berichtete gestern). „Wir haben versäumt, unsere Chancen zu nutzen. Am Ende sind wir dafür bestraft worden“, so ein enttäuschter Trainer Dinalo Adigo. „Wir haben noch nichts verloren und auch der SV Waren kann noch stolpern“, richtet Kapitän Fabian Bröcker nun voll den Blick auf die Punktspiele. Und der Spielplan will es so, dass der FC Anker morgen ab 14 Uhr im Kurt—Bürger-Stadion auf den Sievershäger SV trifft. Für die Wismarer geht es dabei um Wiedergutmachung, denn neben dem Pokal-Halbfinale kassierte der FC Anker im Hinspiel auch seine bislang einzige Punktspielpleite. Zwar fallen Clemens Lange und Stefan Schwandt aus, doch dafür sind Abwehrchef Philipp Unversucht und Mittelfeldspieler Ivanir Rodrigues wieder spielberechtigt.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.