Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
FC Schönberg II weiter auf Kurs Landesliga

Grevesmühlen FC Schönberg II weiter auf Kurs Landesliga

In der Fußball-Landesklasse VI marschiert Tabellenführer FC Schönberg II geradewegs in Richtung Aufstieg zur Landesliga.

Grevesmühlen. In der Fußball-Landesklasse VI marschiert Tabellenführer FC Schönberg II geradewegs in Richtung Aufstieg zur Landesliga. Beim Schlusslicht und designierten zweiten Absteiger SV Dabel gewann das Team von Denny Jeske 4:0. Der weiterhin ungeschlagene Spitzenreiter blieb damit im fünften Spiel in Folge ohne Gegentor und behauptete seinen Sechs-Punkte-Vorsprung vor dem PSV Wismar. Und so sieht das Restprogramm der Schönberger aus: Mallentiner SV (H), Poeler SV (A), SV Lüdersdorf (H), MSV Lübstorf (H) und SG Carlow (A).

FC Schönberg II: Boddin, Tiedt (79. Jeske), Bendlin, Grams (46. Hartfelder), Klaczinski, Borchardt (46. Schneidereit), Burmeister, Klingenberg, Heymann, Köpke, Aldermann

Tore: 0:1 Aldermann (6.), 0:2 Heymann (28.), 0:3 Aldermann (32.), 0:4 Schneidereit (70.)

Mit eine 1:1 gegen den MSV Lübstorf verteidigte der Mallentiner SV seinen vierten Tabellenplatz. Der eingewechselte Stefan Timmermann verhinderte 20 Minuten vor dem Ende die drohende zweite Rückrundenpleite der Schützlinge von Trainer Christian Ziebell.

Mallentiner SV: Reiche, Daniels, Hackert, Burmeister, Strefner, Burchert, Zeretzki (44. Timmermann), Johannson, Labs, Alhassan, Hering

Tore: 0:1 Zarncke (20.), 1:1 Timmermann (70.)

Eine Halbzeit lang durfte der SV Lüdersdorf im Derby gegen Ortsnachbar SG Carlow vom ersten Rückrundensieg träumen. Marcus Boddin hatte seine Mannschaft in der 24. Minute in Führung gebracht. Vier Minuten nach dem Wiederanpfiff leitete Danilo Köhler dann mit einem verwandelten Elfmeter die Wende ein, die Wallenta mit einem Doppelpack in der Schlussphase zum 1:3 perfekt machte.

SV Lüdersdorf: Groß, M. Boddin, Käßler, Basche, J. Boddin, Reddig, Härtel, Dargel (68. Behrens), Ullrich, Wustrow, Kleinschmidt

Tore: 1:0 M. Boddin (24.), 1:1 Köhler (49.), 1:2, 1:3 Wallenta (84./87.)

1. FC Schönberg II 19  80:9   55

2. PSV Wismar 19  77:21  49

3. Mecklenburger SV 18  40:16  40

4. Mallentiner SV 18  32:31  29

5. FC Mecklenburg II (N) 18  40:32  28

6. SG Carlow 19  35:37  26

7. Poeler SV 18  34:39  26

8. Schweriner SC 18  27:46  21

9. Aufbau Sternberg 19  35:40  18

10. MSV Lübstorf 19  30:42  18

11. TSG Gadebusch II (N) 18  23:61  17

12. SV Lüdersdorf 19  16:45   7

13. SV Dabel (N) 18  23:73   0

14. SG Roggendorf (A) zurückgezogen

Nächster Spieltag: 30.4.,14.00: PSV Wismar—FC Mecklenburg Schwerin II, 14.30: MSV Lübstorf—Poeler SV, 15.00: Mecklenburger SV—Schweriner SC, SG Carlow—TSG Gadebusch II, Aufbau Sternberg—SV Dabel, 1.5.,14.00: FC Schönberg II—Mallentiner SV

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.