Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
FC Schönberg will offene Rechnung begleichen

Schönberg FC Schönberg will offene Rechnung begleichen

Maurinekicker empfangen morgen ab 13.30 Uhr im heimischen Palmberg-Stadion zum MV—Derby die TSG Neustrelitz und stehen vor einer schweren englischen Woche

Schönberg. 20 Zähler aus zehn Spielen und damit nur zwei Punkte weniger als die beste Rückrundenmannschaft, der Berliner AK. Manchmal kann es Schönbergs Trainer Axel Rietentiet selbst nicht glauben, wie erfolgreich seine Mannschaft zurzeit spielt. Sogar gegen Spitzenteams wie Wacker Nordhausen reichte es zuletzt zu einem Sieg. „Ich glaube, das macht jetzt vieles einfacher. Wir haben mit 35 Zählern nicht mehr den Riesendruck, wissen aber sehr wohl, dass wir noch einige Punkte für den Klassenerhalt brauchen.“ Am besten gleich morgen, hofft Schönbergs Trainer, wenn der Regionalligaaufsteiger ab 13.30 Uhr die TSG Neustrelitz zum MV-Derby im heimischen Palmbergstadion empfängt.

Die Residenzstädter stecken seit Wochen in einer Krise, stehen in der Rückrundentabelle mit nur fünf Punkten aus zehn Spielen auf dem vorletzten Platz. Axel Rietentiet hat die Neustrelitzer vergangenes Wochenende beim 0:0 gegen Jena beobachtet. „Das ist nicht mehr die Mannschaft aus der Hinrunde, kein Hurra-Fußball mehr. Sie spielen sehr kontrolliert, sehr defensiv und ausschließlich auf Konter“, so sein Fazit. Besonders schwach ist Neustrelitz allerdings auswärts. Nur einen Sieg und ein Unentschieden holte die TSG bislang in 13 Partien, ist damit das schlechteste Team der Regionalliga Nordost.

Für Stürmer Henry Haufe ist die Partie gegen Neustrelitz gleich aus mehreren Gründen wichtig. „Zum einen, weil es Derby ist“, so der 27-Jährige.“Außerdem wollen wir zeigen, dass wir die Nummer zwei in Mecklenburg-Vorpommern nach Hansa Rostock sind." Und zum dritten gibt es auch noch eine offene Rechnung aus dem Hinspiel zu begleichen. Bis zur 87. Minute führte der FC 95 in Neustrelitz 2:1, verlor aber noch 2:3. „Das war bitter“, erinnert sich Haufe, der unter der Woche einen neuen Vertrag für ein weiteres Jahr beim FC 95 unterschrieben hat. Er habe zwar „ein, zwei“ Anfragen anderer Vereine gehabt, sich letztlich aber für sein Herz entschieden, so der Stürmer. Auch wenn er und andere Spieler künftig weniger Aufwandsentschädigung erhalten, „das ist leider so. Da müssen alle etwas zurückstecken.“ Er habe mit seiner Unterschrift ein Zeichen setzen wollen und hofft, dass sich nach ihm und Masami Okada auch andere Leistungsträger für den FC 95 entscheiden. „Dann hätten wir auch nächste Saison eine gute, konkurrenzfähige Mannschaft“, ist sich Haufe sicher. Nach Angaben von Axel Rietentiet hält Schönberg seinem besten Torjäger jegliche Option offen, wenn ein großes Angebot kommt. „So haben beide Seiten etwas davon", freut sich Rietentiet über Haufes Entscheidung.

Personell ist die Lage bei Schönberg vor dem Spiel morgen wieder angespannt. Daniel Halke muss wegen seiner zehnten gelben Karte zuschauen. Gordon Grotkopp ist wegen der fünften gesperrt. Unterdessen hofft Axel Rietentiet nicht nur auf den Schwung aus dem 3:2 in Nordhausen , sondern erneut auf einen guten Tag von Marcel Kunstmann, einer der Besten in Nordhausen. Noch nicht wieder fit ist zum Beispiel Marcus Steinwarth, der gestern seinen 30. Geburtstag gefeiert hat. Das morgige Spiel ist der Auftakt einer ganz schweren Woche für den FC 95. Nächsten Donnerstag gehts zu Hertha BSC II, am nächsten Sonntag gibt Titelkandidat Berliner AK seine Visitenkarte in Schönberg ab.

Von so

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
E-Mail: Lokalredaktion.grevesmuehlen@pressehaus-gre.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.