Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Führungsquartett der Landesliga unter sich

Grevesmühlen Führungsquartett der Landesliga unter sich

SV Dassow empfängt die TSG Warin – Tabellenführer FC Schönberg II muss zur TSG Gadebusch

Grevesmühlen. Am dritten Spieltag der Fußball-Landesliga West kommt es morgen gleich zu zwei Topspielen, denn das aktuelle Führungsquartett ist unter sich. Ab 15 Uhr kommt es in Gadebusch zum Derby zwischen der gastgebenden TSG und Tabellenführer FC Schönberg II. Der Landesligaaufsteiger, der saisonübergreifend 26 Pflichtspiele ungeschlagen ist, hat mit zwölf Toren aktuell die beste Offensive, Gadebusch ist die einzige Mannschaft, die nach 180 Minuten mit zwei 1:0-Siegen noch ohne Gegentor ist. „Wir fahren nach Gadebusch, um die Tabellenführung zu verteidigen, auch wenn es sehr schwer werden wird“, so Trainer Denny Jeske. Gadebusch spiele diese Saison mehr Konterfußball und sei nicht mehr so offensiv, so Jeskes Analyse über den morgigen Gegner. .Für zwei Schönberger dürfte die Partie ein ganz besonderes Spiel sein, denn Henry Stark und Marino Strauch wechselten sind zwei Spieler zur neuen Saison von der TSG Gadebusch zum FC Schönberg II.

Bereits um 14 Uhr empfängt der SV Dassow vor heimischer Kulisse zum zweiten Spitzenspiel die TSG Warin. Nach der überragenden zweiten Halbzeit vor einer Woche beim 8:1 in Neumühle gehen die Gastgeber optimistisch in die Partie. „Wir wollen natürlich ein positives Ergebnis erreichen, auch wen es nicht ganz einfach ist“, sagt Trainer Florian Zysk. Für ihn sind beide Mannschaften auf Augenhöhe, möglicherweise wird die Tagesform entscheiden. Bis auf Marcel Behm hat Zysk für morgen alle Mann an Deck.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rio de Janeiro

Olympia in Rio ähnelt Athen 2004: Finanz- und Organisationsprobleme. Es passieren recht komische Sachen - aber es gibt auch große Momente. Vielen Menschen in Rio de Janeiro graut vor der Zeit nach Olympia. Aber erstmal jubelt Brasilien über olympisches Fußball-Gold.

mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.