Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Gold für Joshua Bläsing

Herrnburg Gold für Joshua Bläsing

Mit überzeugenden Leistungen warteten die Herrnburger Gewichtheber im dänischen Hilleröd beim Alholm-Cup mit Mannschaften aus Schweden, Deutschland und Dänemark auf.

Herrnburg. Mit überzeugenden Leistungen warteten die Herrnburger Gewichtheber im dänischen Hilleröd beim Alholm-Cup mit Mannschaften aus Schweden, Deutschland und Dänemark auf. Dena Sohr, zum ersten Mal bei einem internationalen Turnier dabei, schlug sich tapfer mit neuen Bestlasten von 20 kg Reißen , 25 kg Stoßen und 45 kg im Zweikampf. Das war Platz 4 in der Kategorie bis 48 kg Körpergewicht. Sandy Lehnert hatte Pech im Reißen, blieb ohne Wertung, konnte im Stoßen aber eine neue Bestleistung von 47 kg erkämpfen und landete auf dem 7. Platz im Limit bis 62 kg. Tom Brügge sorgte im Reißen mit 70 kg und im Stoßen mit 87 kg für durchweg neue persönliche Rekorde (4. Rang im Schwergewicht). Den größten Erfolg feierte im Limit bis 50 kg Joshua Bläsing.

Mit 110 kg im Zweikampf (48 kg plus 62 kg) gewann er die Goldmedaille. Für Bronze sorgte überraschend Karl Bajorat mit neuen Bestwerten von 50 und 63 kg (total =113 kg) im Limit bis 77 kg. Philipp Tom Wende verfehlte mit neuem Reißrekord von 59 kg und im Stoßen mit 76 kg nur um ein kg die Silbermedaille.

 

hw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.