Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Kevin Rosinski rettet in letzter Minute einen Punkt

Infokasten 2sp Kevin Rosinski rettet in letzter Minute einen Punkt

Mit dem ersten Heimsieg der Saison gegen den Malchower SV wollte der FC Anker Wismar den Grundstein für den Beginn einer Erfolgsserie legen, um doch noch die Oberliga zu halten.

Auch der neue Trainer Dinalo Adigo, der zu Beginn der Woche das Amt von Timo Lange übernommen hatte, war optimistisch in sein Debüt gegangen. Am Ende wurde es mit dem 1:1 gegen den Malchower SV aber wieder nichts mit dem erhofften zweiten Saisonsieg des Schlusslichtes. Auch wenn die Hansestädter den Rückstand zum rettenden Ufer um einen Zähler verkürzen konnten, ist die Lage im Abstiegskampf weiter bedrohlich.

Trotzdem hat Adigo seiner Mannschaft ein kämpferisch starkes Spiel bescheinigt und er sah gutes Potential für die nächsten Partien. „Wir haben uns noch lange nicht aufgegeben, es sind noch dreißig Punkte zu holen und wir wollen davon noch sehr viele holen.“

FC Anker: Sadler, D. Rosinski, Unversucht, Schwandt, Ostrowitzki, Heckenberger, Bernwald (73. Jeghiazarjan), Schiewe (82. Martens), Dojahn, Lange, Heine (46. K. Rosinski)

Tore: 0:1 Bergmann (61.), 1:1 K. Rosinski (90.)

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.