Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Kraftdreikämpfer auf Medaillenjagd

Barth Kraftdreikämpfer auf Medaillenjagd

Morgen ist der SV Motor Barth ab 11.30 Uhr Gastgeber der Norddeutschen Meisterschaften im Kraftdreikampf.

Barth. Morgen ist der SV Motor Barth ab 11.30 Uhr Gastgeber der Norddeutschen Meisterschaften im Kraftdreikampf. Mit dabei sind Athleten aus den Bundesländern Niedersachsen, Schleswig Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Für den Herrnburger SV gehen mit Karsten Dähling, Andreas Rüdiger, Patrick Bedei, Taro Langner und Sascha Krause fünf Kraftdreikämpfer an die Eisen. „Ich denke, wir haben ganz gute Chancen auf Medaillen“, sagt Teamchef Sascha Krause. Er hofft, dass sich Patrick Bedei den Relativsieg bei den Aktiven holt. „Taro und Karsten wollen sich gut präsentieren und in ihrer Gewichts- und Altersklasse jeweils den Titel holen“, so Krause. Für den Teamchef selbst ist es der erste Wettkampf nach seiner schweren Knieverletzung im vergangenen Jahr. „Bei mir geht es darum, erst einmal wieder reinzukommen“.

so

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hier hat sie das Sagen: Birgit Socher (63) leitet als Präsidentin der Bürgerschaft alle Sitzungen des Stadtparlaments.

Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Linke) klagt über die Folgen der Kreisgebietsreform

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.