Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Letzte Auswärtsfahrt für Wismarer Trainerduo

Wismar Letzte Auswärtsfahrt für Wismarer Trainerduo

Drittliga-Handballerinnen der TSG gastieren am Sonntag ab 15 Uhr beim Buxtehuder SV II

Wismar. Die Drittliga-Handballerinnen der TSG Wismar bestreiten am Sonntag ab 15 Uhr ihr letztes Auswärtsspiel in dieser Saison beim Buxtehuder SV II. Bei dem einen oder anderen wird schon ein wenig Wehmut mitschwingen. Für das Trainerduo Maryna Bratenkova und Ronald Frank wird wird es die letzte Fahrt mit dem Mannschaftsbus sein, der sie in den letzten mehr als vier Jahren meist gemeinsam an viele mehr oder weniger weit entfernte Spielorte gebracht hat. Kapitän Eva-Maria Passow beendet ihre langjährige Handballkarriere ebenso wie auch Torhüterin Antje Borkowski. Ansonsten zeigte sich Manager Klaus-Dieter Soldat optimistisch, dass das Gerüst der Mannschaft erhalten bleibt und im Idealfall um einige Neuzugänge ergänzt wird, die das Team kurz- und langfristig voranbringen werden. Sportlich ist die morgige Partie nur noch von statistischem Wert. Die TSG wird so oder so am Ende auf Platz 8 einkommen. Die letzten beiden Spiele in Buxtehude gingen übrigens jeweils Unentschieden aus - ein Ergebnis mit dem man bei der TSG in Anbetracht der aktuellen Umstände sicherlich auch gut leben könnte. Für eine entsprechende Stimmung werden mit Sicherheit die zahlreichen Wismarer Anhänger sorgen. Im Fanbus sind übrigens noch einige Plätze frei. Abfahrt ist am Sonntag 11 Uhr Hintereingang der Sporthalle.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.