Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° bedeckt

Navigation:
Melderekord für Turnier in Gadebusch

Gadebusch Melderekord für Turnier in Gadebusch

Das 23. Hallen-Reitturnier auf dem Zuchthof Makowei in Gadebusch beginnt morgen bereits um 8.00 Uhr. Bis zum Sonntag können die Freunde des Pferdesports spannende Wettbewerbe erleben.

Gadebusch. Das 23. Hallen-Reitturnier auf dem Zuchthof Makowei in Gadebusch beginnt morgen bereits um 8.00 Uhr. Bis zum Sonntag können die Freunde des Pferdesports spannende Wettbewerbe erleben. Die Starterfelder sind riesig und übertreffen alle Erwartungen. 202 Reiter – 26 mehr als 2016 – haben für sich 1310 Startplätze für die 25 ausgeschriebenen Prüfungen reserviert. Damit wird das Rekordjahr 2016 ebenfalls um 49 Nennungen überboten. Gegenüber 2015 sind es sogar 69 Reiter mehr.

„Unser Team ist sehr engagiert und erfahren. Es wird auch mit diesem Rekordergebnis fertig, da bin ich mir sicher“, sagt der Veterinärmediziner und Turnierleiter Dr. Lothar Makowei, der sich über den großen Zuspruch freut. Das Teilnehmerfeld ist hochkarätig. An der Spitze steht die Siegerin des Großen Preises beim CSI 2016 in Groß Viegeln und aktuelle Landesmeisterin von Schleswig-Holstein, Inga Czwalina aus Fehmarn.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gadebusch
Die 36-jährige Hallen-Landesmeisterin von MV, Juliane Weihs (Grevesmühlen), hat beim Hallen-Kreismeisterschaftsturnier für Nachwuchsreiter beim L-Springen gewonnen, das mit Stechen auf der sechsjährigen Coryphee. FOTOS (2): JUTTA WEGO

Hallenkreismeister ermittelt / Bis Sonntag großes Reitturnier in Gadebusch

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.