Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Oldie-Kicker in den Startlöchern
Mecklenburg Grevesmühlen Oldie-Kicker in den Startlöchern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.03.2014

Am kommenden Freitag beginnt für die Oldies im Kreisfußballverband Schwerin-Nordwestmecklenburg die diesjährige Saison. In der Kreisoberliga spielen elf Teams.

Neben dem SV Klütz, dem Neumühler SV und Post Wismar hat auch der Grevesmühlener FC den Sprung in die höchste Spielklasse geschafft, da der FC Mecklenburg seine Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückgezogen hat. In der Kreisliga gehen zehn Mannschaften an den Start. Neben den beiden Absteigern Poeler SV und SG Carlow sind der MSV Lübstorf und die SG Zetor Benz neu dazu gekommen. Im Kreispokal kommt dann noch der Brüeler SV als 22. Teams dazu. Während die Kreisoberliga am Freitag erstmals auf Punktejagd geht, folgt die Kreisliga eine Woche später. Der jeweilioge Auftaktspieltag auf einen Blick:

Kreisoberliga Alte Herren

1. Spieltag

Freitag, 28. März, 17.30 Uhr Schweriner SC-SV Klütz TSG Gadebusch—FC Anker Wismar TSG Warin—Grevesmühlener FC Mecklenburger SV-SV Bad Kleinen Post Wismar—SG Groß Stieten 19.30 spielfrei: Neumühler SV Kreisliga

1. Spieltag Freitag, 4. April, 18 Uhr Fortuna Grevesmühlen—MSV Lübstorf SKV Bobitz—Poeler SV SG Carlow—Rehnaer SV Zetor Benz—Dargetzower SV FC Schönberg—SV Dassow 19.00 Mehr Lokalsport auf Seite 20



OZ

Der Pfarrgarten in Roggenstorf soll wieder Spielplatz sein nach etwa einem Jahr des Brachliegens.

24.03.2014

Der Weiße Ring hat im Landkreis Nordwestmecklenburg 2013 in rund 20 Fällen geholfen.

24.03.2014

Notruf, Apotheken-Notdienst, Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst, Tierärzte-Notdienst, Lebenshilfe - wichtige Ansprechpartner in Grevesmühlen auf einen Blick.

24.03.2014
Anzeige