Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Toller Landesliga-Einstand: Dassower Volleyball-Mixed-Mannschaft gewinnt

Schwerin/Dassow Toller Landesliga-Einstand: Dassower Volleyball-Mixed-Mannschaft gewinnt

. Zum ersten Mal nimmt der SV Dassow mit einer Mixed-Mannschaft an den Punktspielen in der Volleyball-Mecklenburg-Liga teil. Beim ersten Spieltag in Schwerin standen zwei Partien auf dem Plan.

Voriger Artikel
Wittfot: Im sportlichen Bereich hat sich nicht so viel verändert
Nächster Artikel
Zweite Boxnacht im K2

Schwerin/Dassow. . Zum ersten Mal nimmt der SV Dassow mit einer Mixed-Mannschaft an den Punktspielen in der Volleyball-Mecklenburg-Liga teil. Beim ersten Spieltag in Schwerin standen zwei Partien auf dem Plan. Dabei reisten die Volleyballer mit einem Kader von 13 Spielern an. Das erste Spiel gegen das Team „Schlechtschmetterfront“ verlief im ersten Satz noch zögerlich und war besonders beim SV Dassow von Nervosität geprägt. So ging der Durchgang verdient an die Favoriten (23:25). Kein Grund die Köpfe hängen zu lassen, denn alle Spieler erlangten im weiteren Verlauf kontinuierlich mehr Sicherheit und glichen im zweiten Satz mit 25:17 aus. Der Tie-Break ging mit Spannung bis zum letzten Ballwechsel an das Dassower Team. Im zweiten Spiel gegen TSG Wittenburg reichten dann zwei Gewinnsätze mit 25:20 und 25:21, um den erfolgreichen Einstand in der Mecklenburg-Liga zu feiern. FOTO: MARCELL CESLOWSKY

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Stralsunder Wildcats sind am Sonntag im Pokal-Achtelfinale gegen den USC Münster gefordert.

Die Stralsunder Zweitliga-Volleyballerinnen schafften zum vierten Mal in ihrer Vereinsgeschichte den Einzug ins Achtelfinale. Trainer André Thiel will sein Team gegen den neunfachen Meister riskoreicher spielen lassen als in der Liga.

mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.