Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Tom Brügge und Ariane Stammer erfüllen DM-Norm

Herrnburg Tom Brügge und Ariane Stammer erfüllen DM-Norm

55 Athleten aus Polen, Dänemark, Niedersachsen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig/Holstein gingen beim traditionellen Gewichtheberturnier des Herrnburger AV „Löwe des Nordens“ an den Start.

Herrnburg. 55 Athleten aus Polen, Dänemark, Niedersachsen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig/Holstein gingen beim traditionellen Gewichtheberturnier des Herrnburger AV „Löwe des Nordens“ an den Start. Dabei konnten die Gastgeber das Niveau durchaus mitbestimmen und glänzten bei den jüngsten Teilnehmern und auch in der technischen Übungsführung (insbesondere Ariane Stam mer). Für die Höhepunkte aus Sicht des HAV sorgten Tom Brügge mit neuen Landesrekorden von 107 kg Reißen und 127 kg im Stoßen. Ariane Stammer verbesserte sich im Reißen um sechs auf 60 kg und im Stoßen um zwei auf 67 kg. Damit erfüllten beide dir Norm für die Deutschen Meisterschaften 2017.

Die jüngsten Teilnehmer Jonas Winkelmann und Tino Noth siegten mit 15 bzw. 20 kg im Zweikampf. Meylo Bolte und Ben Meyer stemmten neue Bestlasten mit 41 bzw. 52 kg im Zweikampf und wurden jeweils Zweite in ihrer Altersklasse. Daniel Mohnwitz bestritt mit Bravour sein erstes Gewichtheberturnier mit 137 kg (2.Platz). Nico Geske steigerte sich in jeder Disziplin um vier kp auf 167 kg im Zweikampf und belegte ebefalls Rang 2. Karl Bajurat siegte mit toller Bestlast im Stoßen (125 kg). Seinen Traum von 100 kg im Reißen verfehlte er noch. HW

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hatte nach seinem ersten Halbmarathon in Köln im Oktober allen Grund zum Strahlen: Andreas von Thien, hier mit der deutschen Spitzenläuferin Sabrina Mockenhaupt, die den gebürtigen Wismarer gecoacht hatte. FOTO: PHIL COINS

Moderiert wird die 22. Gala am Sonnabend von Andreas von Thien, Sport- nachrichten-Chef bei RTL und n-tv.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.