Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Verletzungspech beim FC 95 reißt nicht ab

Schönberg Verletzungspech beim FC 95 reißt nicht ab

Das Verletzungspech beim FC Schönberg 95 reißt nicht ab. Nach dem Ausfall von Abwehrspieler Kai-Fabian Schulz (Riss des vorderen Syndesmosebandes) und Keeper Denis ...

Schönberg. Das Verletzungspech beim FC Schönberg 95 reißt nicht ab. Nach dem Ausfall von Abwehrspieler Kai-Fabian Schulz (Riss des vorderen Syndesmosebandes) und Keeper Denis Klassen (Kreuzbandriss) hat es nun auch Torwart Alexander Langer erwischt. Der 21-jährige zog sich in der vergangenen Woche im Training einen Kahnbeinbruch in der linken Hand zu und dürfte mindestens sechs Wochen ausfallen. „Dieser Doppelausfall ist für uns natürlich eine Katastrophe. Aktuell haben wir mit Jörg Hahnel nur noch einen Keeper zur Verfügung. Auf jeden Fall heißt es nun innerhalb des Vereins noch enger zusammenzurücken“, so Sven Wittfot, der sportliche Leiter. Aufgrund der Verletzung von Langer hatte am Sonnabend gegen Budissa Bautzen Sven Boddin als Ersatzkeeper auf der Bank Platz genommen. Er war erst in der Winterpause vom SV Lüdersdorf zum FC Schönberg II gewechselt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.