Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Volksfeststimmung beim Fortuna-Mitternachtsturnier

Grevesmühlen Volksfeststimmung beim Fortuna-Mitternachtsturnier

Tannenberg statt Bürgerwiese: Zum ersten Mal fand das Mitternachtsturnier der SV Fortuna Grevesmühlen nicht im Stadtzentrum sondern auf der Sportanlage am Tannenberg statt.

Voriger Artikel
Zunft ermittelt die besten Schützen
Nächster Artikel
Traditionsmannschaft des Gostorfer SV auf Platz 3

Zehn Mannschaften waren am Sonnabend auf dem Tannenberg dabei, als Fortuna zum Mitternachtsturnier eingeladen hatte.

Quelle: Ronald Gross

Grevesmühlen. Tannenberg statt Bürgerwiese: Zum ersten Mal fand das Mitternachtsturnier der SV Fortuna Grevesmühlen nicht im Stadtzentrum sondern auf der Sportanlage am Tannenberg statt. Aus dem Turnier wurde angesichts der Besucherzahlen am Sonnabend ein kleines Volksfest. Viele Spieler reisten mit der ganzen Familie an. Grevesmühlens Bürgermeister Jürgen Ditz feuerte das Team der Stadtverwaltung an, das am Ende Fünfter wurde. Angetreten waren insgesamt zehn Mannschaften, die bis in die Nacht hinein spielten. Der Endstand nach einem gelungenen Fußballfest:

1. Hochzeitsagentur „Weiße Träume“ (bestehend aus der ehemaligen Landesliga-Mannschaft des GFC), 2. Freizeitkicker Wismar, 3. Tischlerei Kevin Brandt Tramm, 4. Traktor Testorf, 5. Stadtverwaltung Grevesmühlen, 6. Raupe Börzow, 7. Blau-Weiß Grevesmühlen, 8. Fortuna Grevesmühlen, 9. Grevesmühlener FC (Aufsteiger in die Kreisoberliga), 10. Schweinebande Torsten Staben Börzow.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) spricht im OZ-Interview über die Zusammenarbeit mit Polen, wie es mit der Ortsumgehung Wolgast weitergehen muss und warum Ölförderung auf Usedom mit ihm nicht zu machen ist

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.