Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Zwei zweite Plätze für Nachwuchs des FC 95

Rostock/Schönberg Zwei zweite Plätze für Nachwuchs des FC 95

Jeweils mit einer Silbermedaille verabschiedeten sich die D- und E-Junioren des FC Schönberg beim 1. Sommerturnier des Rostocker FC in die Sommerpause.

Rostock/Schönberg. Jeweils mit einer Silbermedaille verabschiedeten sich die D- und E-Junioren des FC Schönberg beim 1. Sommerturnier des Rostocker FC in die Sommerpause.

Durch einige kurzfristige Absagen gingen bei dieser Premiere sechs Mannschaften, darunter drei des Rostocker FC, an den Start. Mit vier Siegen und einer Niederlage im letzten Spiel (die Spielzeit betrug einmal 15 Minuten) belegten die Schönberger E-Junioren mit 10:2 Toren und 12 Punkten Platz 1. Anschließend standen Platzierungspiele über zweimal zehn Minuten an. Im Finale trafen sie auf den Rostocker FC und ging durch Hinrich Poteradi mit 1:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit ließen dann die Kräfte nach und die Gastgeber kamen zum Ausgleich. Es blieb beim 1:1, sodass ein Neunmeterschießen die Entscheidung brachte. Die Gastgeber waren dabei die Glücklicheren. Die D-Junioren des FC Schönberg zogen mit einem zweiten Platz ins Finale gegen den Greifswalder FC ein. Nach großen Kampf mussten sich die Schönberger am Ende mit 1:2 geschlagen geben.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.