Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Stadt ebnet Weg zum Bau zweier Kitas

Schönberg Stadt ebnet Weg zum Bau zweier Kitas

Schönberg (Nordwestmecklenburg) unterstützt nach nichtöffentlich gefassten Beschlüssen von Donnerstagabend sowohl den ortsansässigen Verein „Haus des Kindes“ als auch das Diakoniewerk bei ihren Plänen zum Bau von Kindertagesstätten in der Stadt.

Voriger Artikel
Vortrag über das Thema Transsexualität
Nächster Artikel
Bürgerschaft spricht sich für Musikschulgebäude aus

Hinter dem alten Schützenhaus in Schönberg (Nordwestmecklenburg) ist der geplante Bauplatz für eine neue Kita.

Quelle: Jürgen Lenz

Schönberg. Die Stadt Schönberg (Nordwestmecklenburg) will nach zwei am Donnerstagabend unter Ausschluss der Öffentlichkeit beratenen Beschlüsse sowohl dem ortsansässigen Verein „Haus des Kindes“ als auch dem Diakoniewerk im nördlichen Mecklenburg bei ihren Plänen zum Bau von Kindertagesstätten helfen. Bürgermeister Lutz Götze (SPD-Fraktion) teilte am Freitag auf Anfrage mit, die Stadt erteile dem Verein den Auftrag, einen Ersatzbau für die Kita „Regenbogen“ mit deutlich mehr Betreuungsplätzen als im Altbau zu errichten. Realisieren könne der Verein das Projekt aber nur, wenn er Fördermittel bekomme.

Ebenfalls zugestimmt habe die Stadtvertretung dem Plan des Diakoniewerks, eine Kindertagesstätte auf Kirchenland zu errichten. Dieses Vorhaben könne aber nur verwirklicht werden, wenn das Jugendamt zustimme und der Bedarf dafür bestehe, so Götze.

Jürgen Lenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist