Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Sternfahrt für Radler auf Poel
Mecklenburg Grevesmühlen Sternfahrt für Radler auf Poel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.05.2013
Kirchdorf

„Parkplätze sind vorhanden“, teilte das Organisationsteam mit. Die Teilnehmer können entscheiden, ob sie 15, 25 oder 33 Kilometer radeln wollen. Die Radwege führen nicht nur über die Inseldörfer, sondern auch entlang der „Sagenstraße“ und des maritimen Erlebnispfades. Um die Fahrradtour genießen zu können, wird keine Mindestfahrzeit vorgegeben. Allerdings werden Groß und Klein „aus organisatorischen Gründen bis 14 Uhr zurückerwartet“, heißt es.

Neben den genannten Sehenswürdigkeiten erhielt jedes der 16 Dörfer einen Schaukasten mit Wissenswertem zu deren Geschichte. Jeder Teilnehmer bekommt am Start ein Faltblatt zum Streckenverlauf und den Wissenstest, mit dem er sein persönliches „Insel Poel Diplom“ als Höhepunkt der Fahrt erwerben kann. Dieses wird bei erfolgreichem Bestehen nach der Tour übergeben. Danach können sich alle bei einem Imbiss und Getränken (gegen ein kleines Entgelt) in gemütlicher Runde entspannen.

Die Sternfahrt soll auf Poel zu einer Tradition werden. Somit werden alle interessierten Fahrradfreunde auch in Zukunft die Möglichkeit haben, ihr persönliches „Insel Poel Diplom“ zu erwerben.

OZ

Auch in diesem Jahr wird am Boltenhagener Strand wieder gebaggert, gepritscht und geschmettert. Zum achten Mal werden die Klützer VolleyBulls den Beach Cup veranstalten.

22.05.2013

Am kommenden Montag, 27. Mai, diskutieren Einwohner, Unternehmer und Kommunalpolitiker über die Zukunft der Innenstadt.

22.05.2013

Imbiss „Ostseewelle Wohlenberg — Im Imbiss „Ostseewelle“ nahe der Wohlenberger Wieck ist an Pfingsten eingebrochen worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, seien unbekannte Täter zwischen Pfingstmontag, 19 Uhr, und Dienstag, 5.30 Uhr, gewaltsam in den Imbiss eingedrungen.

22.05.2013