Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Stolz-Ausbau: Querung über Straße geplant

Klütz Stolz-Ausbau: Querung über Straße geplant

Im Zuge der Erweiterung des Kaufhauses in Klütz, soll eine Ampel oder ein Zebrastreifen für Kunden in der Boltenhagener Straße eingerichtet werden.

Voriger Artikel
Kita: Entlastung der Eltern gefordert
Nächster Artikel
Weniger Geld für Tierheime

Im Zuge der geplanten Erweiterung des Kaufhauses Stolz in Klütz soll auch eine neue Querung für Fußgänger über die Boltenhagener Straße entstehen.

Quelle: Daniel Heidmann

Klütz. Gute Nachricht für Fußgänger: Mit der geplanten Erweiterung des Kaufhauses Stolz (OZ berichtete) im nordwestmecklenburgischen Klütz soll auch eine neue Querung über die Boltenhagener Straße entstehen. Darüber hat Bürgermeister Guntram Jung (CDU) bei der jüngsten Stadtvertretersitzung berichtet. Er und der Kommunalvertreter Peter Ellenberg hatten sich zu weiteren Gesprächen mit Jürgen Wirths, Prokurist bei der Holding Martin Stolz GmbH, getroffen.

„Wir haben schon länger die Forderung gegenüber dem Investor, im Zuge des Ausbaus eine solche Querung zu errichten“, sagt Guntram Jung. Denn die aktuelle Situation in der Boltenhagener Straße sei für Fußgänger nicht optimal. Um das zu verändern, nimmt der Bürgermeister die ansässigen Gewerbe in die Pflicht. Stolz hat Bereitschaft signalisiert und will nun weitere Geschäfte ins Boot holen, um die Querung zu finanzieren.

Die Erweiterungsarbeiten am Kaufhaus Stolz werden laut Unternehmen nicht vor Herbst 2019 beginnen.

Heidmann Daniel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Anmelden mit Mobiltelefon
Das Verfahren soll im Einkauf in Online-Shops und bei der Anmeldung in Internet-Portalen funktionieren.

Viele Internet-User nutzen ihre Log-ins bei Google oder Facebook auch, um sich bei anderen Netzdiensten anzumelden. Künftig sollen die Anwender dazu Dienste aus Deutschland wie Verimi verwenden können. Dabei soll das Mobiltelefon Benutzernamen und Passwort ersetzen.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.