Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Streiten kann man mit ihm nicht

Grevesmühlen Streiten kann man mit ihm nicht

Im November endet die Amtszeit von Grevesmühlens Bürgermeister Jürgen Ditz (parteilos). Seine Frau Marita spricht im OZ-Interview über 60-Stunden-Wochen, Termine am Sonntag und die Frage, wer zu Hause den Ton angibt.

Voriger Artikel
Zahl der Blutspender sinkt in der Ferienzeit
Nächster Artikel
20 Jahre Kampf für Badefreuden

Ein seltenes Bild: Jürgen (65) und Marita Ditz (64) zusammen im Büro das Rathauses. Besuche dort sind sehr selten, betont Marita Ditz. „Das ist seine Arbeit, dort lasse ich ihn in Ruhe.“

Quelle: Michael Prochnow

Grevesmühlen. 15 Jahre ist Jürgen Ditz Bürgermeister von Grevesmühlen, am 4. September wird über seine Nachfolge abgestimmt. Was es bedeutet, eine Verwaltung mit 70 Mitarbeitern zu leiten, eine Stadt zu führen, darüber spricht seine Frau Marita im OZ-Interview. Beide sind 43 Jahre verheiratet und kennen sich bereits aus der Schule. Im Hause Ditz gibt es für das Privatleben eine klare Regel: Keine Dienstgespräche aus dem Rathaus. Daran, so Marita Ditz, hält sich ihr Mann strikt. „Sonst funktioniert so etwas auch nicht.“

Michael Prochnow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kühlungsborn
Nach schwerer Operation und viermonatiger Genesungszeit führt Rainer Karl wieder die Amtsgeschäfte im Rathaus des Ostseebades Kühlungsborn.

Nach schwerer Operation und langer Genesungspause: Der Verwaltungschef des Ostseebades Kühlungsborn führt wieder die Amtsgeschäfte.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist