Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Tannenberg-Gymnasium zeigt Geschichte
Mecklenburg Grevesmühlen Tannenberg-Gymnasium zeigt Geschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.03.2017
Fotos und alte Dokumente zeigen die Entwicklung der Schule von der POS Peter Göring zum Tannenberg- Gymnasium. Rechts im Bild Stadtarchivar Alexander Rehwaldt. Quelle: Foto: Karl-Ernst Schmidt
Grevesmühlen

Die Scholl-Schule platzte aus allen Nähten, die Fritz- Reuter-Schule ebenfalls. Baracken wurden errichtet, um die rasch steigenden Schülerzahlen in Grevesmühlen abzufangen. Dort, wo heute das Gebäude der Arbeitsagentur steht, stand eine dieser Baracken, die später zur Bibliothek umfunktioniert und nach der Wende abgerissen wurde. Eine andere ist das Gebäude, in dem heute das Jugendzentrum an der Bürgerwiese untergebracht ist. Doch langfristig war dies keine Lösung in der Nachkriegszeit. Die zahlreichen Flüchtlinge und Vertriebenen sorgten für einen rasanten Anstieg der Einwohnerzahlen und damit der schulpflichtigen Kinder. Die Lösung war ein moderner Schulbau außerhalb des Stadtgebietes.

1962 wurde die Polytechnische Oberschule Peter Göring, das heuttige Tannenberg-Gymnasium eröffnet. Damals stand das Gebäude noch auf Wotenitzer Grund und Boden, es wurde später an die Stadt angeschlossen. Anfang der 1990er-Jahre wurde aus der Schule das Gymnasium. 1994 zogen die letzten Klassen vom Gebäude der heutigen Förderschule in die Rehnaer Straße um. Eine Ausstellung, die Schüler des Gymnasium erarbeitet haben, zeigt die spannende und wechselhafte Geschichte der Schule. Ehemalige Lehrer, Schüler und Einwohner haben ihre Unterlagen für die Dokumentation zur Verfügung gestellt.

Termin: Zu sehen ist die Ausstellung,

die von Schülern betreut wird, montags bis mittwochs von 13 bis 16 Uhr.

M. Prochnow

Mehr zum Thema

Welche Rolle spielen das Rauchen, starker Alkoholkonsum und Übergewicht bei der Entstehung von Darmkrebs? Welche besondere Art der Vorsorge ist nötig, wenn Krebsfälle in der Familie auftraten? In welchen Abständen sind Vorsorgekoloskopien sinnvoll?

17.03.2017

Wichtiger als der Hochschul-Name sei ein friedliches Miteinander, sagen sie

17.03.2017

Ohne Weltmeister Nico Rosberg startet Mercedes beim Saisonauftakt in Australien in eine neue Formel-1-Ära. Teamchef Toto Wolff spricht im dpa-Interview über die neue Fahrerpaarung und die Lehren aus dem Dauerzoff zwischen Rosberg und Lewis Hamilton.

21.03.2017

Sina Schliebe (35) hat ihr Gewicht durch eine Magen-OP halbiert

22.03.2017

. Sehens- und hörenswert: Das neue Musical der Kreismusikschule „Carl Orff“ ist wirklich beeindruckend.

22.03.2017

Landtagsabgeordneter Christoph Grimm im Gespräch mit Anhängern

22.03.2017
Anzeige