Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Thomas Kleis sorgt für Jubel

Luhmühlen Thomas Kleis sorgt für Jubel

Die Mecklenburger Reiter gewinnen Preise in Luhmühlen

Luhmühlen. Das war am Wochenende in Luhmühlen (Niedersachsen) ein Auftakt in die „Grüne Saison“ nach Maß für die Springreiter aus Mecklenburg. Den größten Jubel im Lager der Mecklenburger löste Thomas Kleis aus. Der Gadebuscher gewann zum Turnierabschluss den Großen-Drei-Sterne-Preis. Auf der elfjährigen Stute Fortune ließ er im Stechen Hergen Forchert aus Bremen mit Con Color (2.) und Thomas Brandt (Winsen/Aller) mit Cupido (3.) hinter sich. Nach Timmendorf am 9. April war es schon der zwei Sieg in Folge in einem Großen Preis für den Derbysieger von 2009. Den Erfolg seines Reitstalls komplettierte sein Schwager Philipp Makowei mit dem zwölften Platz in diesem Springen auf Chelsea. Im Zwei-Sterne-Springen gab es einen Mecklenburger Sieg. Den holte sich der aktuell erfolgreichste Nachwuchsreiter von M-V, Christoph Maack aus Kirch-Mummendorf. Im Feld der 58 Starter setzte er sich mit seiner elfjährigen Mecklenburger Stute Dyleen durch.

Franz Wego

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar

Mecklenburger SV feiert dritten Saisonsieg / SG Zetor Benz abgestiegen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.