Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Tickets für Schulbus sollen billiger werden
Mecklenburg Grevesmühlen Tickets für Schulbus sollen billiger werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:14 23.03.2016
Eltern, die ihre Kinder auf Schulen außerhalb des Einzugsgebietes schicken, sollen bei den Fahrtkosten entlastet werden. Quelle: Landkreis Nordwestmecklenburg
Anzeige
Grevesmühlen

Erneut Diskussionen um das Nahbus-Konzept: Kinder und Jugendliche, die eine Bildungseinrichtung im Einzugsgebiet ihres Wohnortes besuchen, bekommen die Kosten für Schulbus oder Bahn erstattet. Für die Fahrt zur selbst gewählten Schule können die Eltern allerdings keine Unterstützung erwarten.

„Das ist eine freiwillige Leistung, die wir zahlen können“, erklärte Landrätin Kerstin Weiss (SPD) auf der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung des Kreistages. Andere Gremiumsmitglieder wollen das ändern.

Von möglichen Änderungen sollen am Ende nicht nur die 1360 Schüler in Nordwestmecklenburg profitieren, die eine nicht zuständige Schule besuchen.

Von Daniel Heidmann

Mehr zum Thema

Amt Recknitz-Trebeltal legt aktualisierte Kostenschätzung zum Sanieren des Denkmals in Nehringen (Vorpommern-Rügen) vor. Die Gemeinde Grammendorf vertagt ihre Entscheidung.

18.03.2016

Die Förderschule im vorpommerschen Barth widmet ihre Aktion „Meine Hand für meine Stadt“ den NS-Opfern.

18.03.2016

Um die akuten Probleme in der Stadt zu lösen, wurde eine Arbeitsgruppe mit dem Schwerpunkt „Schulentwicklung“ gegründet / Sie hat bereits einmal getagt

19.03.2016

Häusliche Gewalt ist ein großes Problem im Landkreis / Dunkelziffer der Fälle erschreckend hoch

23.03.2016

Nachdem ein Autofahrer Ende vergangener Woche beobachtet hatte, wie der Fahrer eines Schulbusses zwei Grundschüler in Rüting ignorierte, gibt es jetzt eine Stellungnahme der Nahbus GmbH.

23.03.2016

Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften an der Hochschule Wismar feiert technischen Zuwachs: ein hochmodernes Netzwerkanalysesystem.

23.03.2016
Anzeige