Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Tom warf pro Spiel im Schnitt 70 Punkte
Mecklenburg Grevesmühlen Tom warf pro Spiel im Schnitt 70 Punkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.03.2013
Wismar

Überragender Akteur war wieder einmal Tom Schulz (BW Grevesmühlen), der allein 59 Punkte beisteuerte und gestern seinen 12. Geburtstag feierte. Herzlichen Glückwunsch nachträglich.

Tom ist übrigens einer der größten Nachwuchstalente in Mecklenburg-Vorpommern überhaupt. Begonnen hatte seine junge sportlcihe Laufbahn mit dem Judosport, bevor er vor knapp drei Jahren seine Liebe zum Basketball entdeckte. Jede freie Minute nutzt er zum Basketball spielen und verpasst kaum einer der drei Trainingszeiten pro Woche. Mit 110 Punkten in einem Spiel hält Tom aktuell den Rekord im Basketballverband Mecklenburg-Vorpommern. In der jetzt beendeten Oberliga-Saison kam er in acht Spielen zum Einsatz und erzielte 559 Körber, was einem Schnitt von sage und schreibe 69,9 Punkten pro Spiel entspricht.

Punktgleich mit dem EBC Rostock I (neun Siege, eine Niederlage) sind die Baskids Vizemeister nach der Vorrunde. Der Landesmeister wird allerdings noch bei einem Final-Four ermittelt, an dem zudem die Baskets Stralsund und der EBC Rostock II teilnehmen. Aller Voraussicht nach treffen die Baskids NWM im Halbfinale auf Stralsund. Ein genauer Termin und die Ansetzungen stehen allerdings noch nicht fest.

Baskids NWM: Becker, Braun 2, Hinz 6, Tim Meißner 2, Tom Meißner 6, Schulz 59, Schuster, Schütt 7, Vokuhl 5, Zingelmann

OZ

Grevesmühlen Infokasten 1sp - Der 14. Spieltag

Tore: 0:1 Schmidt (5.), 0:2 N. Radtke (25.), 1:2 A.bes.Selmsdorfer SV—Neuburg abgs.

12.03.2013

Gesundheitsmobil macht eine Ersatztour Grevesmühlen — Wegen des Wintereinbruchs wurden die Touren des Gesundheitsmobils des Gesundheitsdienst des Kreises, die für gestern und für morgen angesetzt waren, abgesagt.

12.03.2013

Das bundesweite Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ist am Mittwoch, dem 6. März, gestartet. Es ist unter der Telefonnummer 08000/116 016 zu erreichen.Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen bietet Betroffenen die Möglichkeit, sich bundesweit rund um die Uhr anonym, kompetent, sicher und barrierefrei beraten zu lassen.

12.03.2013