Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Turbo-Netz für Firmen in Sicht

Dassow Turbo-Netz für Firmen in Sicht

Fast 300 Unternehmen im Dassower Gewerbegebiet Holmer Berg sowie in den Lübecker Gewerbegebieten Citti-Park und Siems können sich bald an ein Gigabyte-Hochgeschwindigkeitsnetz anschließen lassen.

Dassow. Fast 300 Unternehmen im Dassower Gewerbegebiet Holmer Berg sowie in den Lübecker Gewerbegebieten Citti-Park und Siems können sich bald an ein Gigabyte-Hochgeschwindigkeitsnetz anschließen lassen. Das kündigte die Telekom gestern an. Sie nennt eine Bedingung: „Wenn sich bis zum 2. März rund 30 Prozent der dort ansässigen Firmen für einen Glasfaseranschluss der Telekom entscheiden, wird das Gewerbegebiet noch in diesem Jahr ausgebaut.“ Das Angebot für Glasfaser reiche vom asymmetrischen 100 Megabyte-Geschäftskundenanschluss bis zum symmetrischen Ein-Gigabyte-Anschluss. „Die Telekom wird dafür rund 32 Kilometer Glasfaser verlegen und die Unternehmensstandorte direkt an das Glasfasernetz anbinden“, kündigt das Unternehmen an.

Dafür werde es ein effizientes Bauverfahren anwenden.

jl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Matthias Wißotzki, Hochschule Wismar

Matthias Wißotzki von der Hochschule Wismar erklärt, warum der Netzausbau so wichtig ist

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.