Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Übernachtungen und Gäste
Mecklenburg Grevesmühlen Übernachtungen und Gäste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.06.2016

Die Datenerhebung auf der Insel Poel gestaltet sich schwierig. Das Statistische Landesamt von MV führt Übernachtungen ab einer Kapazität von zehn Betten auf, die Insel ist aber geprägt von vielen Kleinvermietern mit nicht selten nur einer Ferienwohnung.

Die Zahlen von 2571 Übernachtungskapazitäten und 184 544 Übernachtungen im Jahr 2015 des Statistischen Landesamtes sind daher mit Vorsicht zu genießen. Kurdirektor Markus Frick geht davon aus, dass die Angaben

etwa einem Drittel der tatsächlich

zur Verfügung stehenden Betten

sowie Übernachtungen entsprechen. Die Kurverwaltung erwägt, sich ein neues Erfassungssystem zuzulegen.

5 Tage beträgt die durchschnittliche Aufenthaltsdauer auf der Insel Poel. Markus Frick: „Die Aufenthaltsdauer hat sich leicht verschlechtert, ist im Vergleich zur Region aber immer noch gut.“ Urlauber besuchen inzwischen häufiger zweimal im Jahr die Insel.

Trotz des durchwachsenen Wetters in der Hauptsaison 2015 erhöhte sich die Anzahl der Strandbesucher um 8,3 Prozent. Die 87 529 Strandgäste wurden registriert an den Automaten im Timmendorf, am Schwarzen Busch und Gollwitz. Hinzu kommt eine Dunkelziffer.

2015 stiegen die Einnahmen aus

der Kurabgabe und den Parkplatzeinnahmen.

OZ

Das Fernsehteam drehte Szenen auf dem Glantz-Feld in Gramkow / Folge mit dem Arbeitstitel „Strawberry Fields“ zeigt das ZDF wahrscheinlich im Winter

18.06.2016

Der Landkreis hat ein großes Interesse daran, alle Helfer im Bereich Flucht und Asyl in ihrem Engagement zu unterstützen, zu beraten und sie mit wichtigen Informationen auszustatten.

18.06.2016

Christiane Münter (grevesmühlen.jetzt), Lars Prahler (für die CDU), Stefan Baetke (SPD), Uwe Wandel (für die Linken) und Uwe Bendiks (Einzelbewerber) sind die fünf ...

18.06.2016
Anzeige