Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Überweg soll für Sicherheit sorgen
Mecklenburg Grevesmühlen Überweg soll für Sicherheit sorgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.10.2017

In der Philipp-Müller-Straße soll auf Höhe Hochschule Wismar ein Fußgängerüberweg gebaut werden. Oder aber: Es soll eine andere Möglichkeit geschaffen werden, damit die Fußgänger beim Überqueren der Straße geschützt werden. Dies fordert die Für-Wismar-Fraktion.

Einen entsprechenden Antrag haben sie für die nächste Bürgerschaftssitzung vorbereitet. Der Zugang zur Hochschule werde durch Studierende, Mitarbeiter und Besucher rege genutzt. Weiterhin werden nach strikter Durchsetzung des autofreien Hochschulgeländes die Parkplätze auf der gegenüberliegenden Straßenseite in Anspruch genommen. „Das Überqueren der Straße ist jedoch schwierig. Von beiden Seiten wird die Philipp-Müller-Straße relativ stark befahren“, so die Begründung. Und weiter: „Die Fußgänger sind zu unterstützen, entweder durch einen Fußgängerüberweg oder durch Warnhinweise oder sonstige Hinweise auf Fußgängerquerungen.“ Sitzung: 26. Oktober, 17 Uhr, Rathaus, Wismar

OZ

Mehr zum Thema

Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der kleinen SUV - und setzen eigene Prioritäten.

18.10.2017

Seine Vision dauerte dreieinhalb Stunden. Xi Jinping will China nicht nur wirtschaftlich, sondern auch militärisch stark machen. Die Partei umjubelte seine Rede. Es gab aber einen tragischen Zwischenfall: Unweit der Großen Halle des Volkes zündete sich ein Mann selbst an.

18.10.2017

Etwa neun Millionen Euro hat Ribnitz-Damgarten als sogenannte liquide Mittel im
„„Sparstrumpf““. In den vergangenen Jahren ist stets weniger Geld ausgegeben worden, als zum jeweiligen Jahresbeginn geplant wurde. Doch hat das zur Folge, dass die Bernsteinstadt jetzt in Geld schwimmt?

21.10.2017

Im Ostseebad Boltenhagen waren mehr als 200 Gäste an den zehn Stationen aktiv

23.10.2017

Die elfte Auflage wird vorbereitet / Veranstaltung beginnt mit Umzug

23.10.2017
Grevesmühlen Lübsee/Börzow - Die Kirchenretter

Das Gotteshaus in Lübsee ist stark beschädigt / Arbeiten in Börzow fast beendet

23.10.2017
Anzeige