Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Urlauber finden toten Schweinswal
Mecklenburg Grevesmühlen Urlauber finden toten Schweinswal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:18 24.08.2016
Der männliche Schweinswal ist vermutlich schon länger als eine Woche tot. Wie lange er schon am Strand gelegen hat, ist unklar. Quelle: Wolfgang Bauer
Anzeige
Steinbeck/Elmenhorst

An der Steilküste zwischen Steinbeck und Elmenhorst ist am Dienstagvormittag ein toter Schweinswal entdeckt worden. Das Tier lag verendet auf Höhe einer Abbruchstelle am Strandufer. Das Tier ist vermutlich schon einige Tage tot.

Die Urlauber Wolfgang und Rosemarie Bauer hatten den Meeressäuger bei einer Wanderung gefunden. „Wir haben uns im ersten Moment schon ein wenig erschrocken“, gab das Ehepaar aus dem Sauerland zu.

Michael Dähne, Kurator für Meeressäugetiere am Deutschen Meeresmuseum in Stralsund, geht davon aus, dass das Tier schon länger als eine Woche tot ist. „Es ist schon sehr stark verwest“, meint der Experte. Über die Todesursache könnten keine Angaben gemacht werden.

Daniel Heidmann

Mehr zum Thema

Am Strand von Warnemünde wird die Deutsche Meisterschaft im Beachsoccer ausgetragen. Die „Robben“ aus Rostock zählen zu den Favoriten. Viele Hundert Zuschauer verfolgen in dem kleinen Stadion am Meer die Spiele der besten deutschen Mannschaften.

20.08.2016

Am Strand von Lubmin können sich Rollstuhlfahrer nun in einem nur für sie errichteten Zelt umziehen. Auch eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

22.08.2016

Seit 2008 ist die Mitarbeiterin der Stadt von Mai bis September in Kühlungsborn als Strandvogt unterwegs. Der Job erfordert Konsequenz, aber auch Fingerspitzengefühl.

23.08.2016

Mit einem Unterhaltungsprogramm und einem größeren Markt als je zuvor lockt das zehnte Museumsfest in Schönberg (Nordwestmecklenburg). Es beginnt am kommenden Sonntag, 28. August, um 10 Uhr auf den Denkmalhof „Bechelsdorfer Schulzenhaus“.

24.08.2016

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 20 ist am Sonntag gegen 15 Uhr eine Autofahrerin schwer verletzt worden.

23.08.2016

Elf Tage vor der Bürgermeister-Wahl in Grevesmühlen lädt die OSTSEE-ZEITUNG morgen Abend um 19 Uhr zu einem Forum in den Luise-Reuter-Saal des Vereinshauses ein.

23.08.2016
Anzeige