Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Verstärkung für Damshagens Feuerwehr
Mecklenburg Grevesmühlen Verstärkung für Damshagens Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:09 15.03.2018
Damshagen

Die freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Damshagen wächst weiter. Knapp 30 aktive Mitglieder gehören inzwischen zu der Feuerwehr, die sich im Jahr 2014 wieder neu aufstellte. Davor musste die Feuerwehr abgemeldet werden, da der Wehrführer zurückgetreten war und es keinen Ersatz gab.

Die stellvertretende Wehrführerin Claudia Radoch ernannte Emily Hecht (l.) zur Feuerwehrfrauanwärterin. Quelle: Foto: Feuerwehr Damshagen

Inzwischen ist die Feuerwehr wieder einsatzbereit und durfte seit Januar 2017 auch wieder eigenständig zu Einsätzen ausrücken. Seitdem waren die Brandschützer etwa 30 Mal im Einsatz.

Da hilft es, dass der Zulauf zu den Ehrenamtlern weiter anhält. So haben fünf neue Mitglieder im Januar mit ihrer Grundausbildung zum Truppmann angefangen. Eine von ihnen, Emily Hecht, wurde bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr zur Feuerwehrfrauanwärterin ernannt. Außerdem wurde während der Sitzung Ryszard Ingwer zum Oberlöschmeister befördert.

Lob für die Feuerwehr der Gemeinde Damshagen gab es bei ihrer Jahreshauptversammlung unter anderem von Amtswehrführer Dirk Staudte, der betonte, dass eine gute Ausbildung der Grundstein für eine gute Zusammenarbeit auch unter den Feuerwehren der Nachbargemeinden ist. Staudte hatte die Feuerwehr der Gemeinde Damshagen intensiv bei ihrem Wiederaufbau betreut. In den nächsten Monaten steht aber nicht nur die Ausbildung der neuen und die Weiterbildung der erfahrenen Feuerwehrleute auf dem Dienstplan. Die Ehrenamtler engagieren sich aktiv im Gemeindeleben. Schon am 29. März laden sie zum Osterfeuer von 17 bis 21 Uhr ans Gerätehaus in Rolofshagen ein.

„Außerdem richten wir in diesem Jahr den Amtsfeuerwehrtag aus“, kündigt Wehrführer Arne Ingwer-Radoch den alljährlichen Wettkampf der Feuerwehren aus dem Amtsbereich Klützer Winkel an. Der Amtsfeuerwehrtag findet am 16. Juni statt.

mab

Mehr zum Thema

Die OZ stellt die Bürgermeister-Kandidaten vor – heute Thomas Beyer (SPD)

10.03.2018

MV mit eigenem Stand / Ausländische Gäste im Fokus

10.03.2018

Martin Selmayr gilt als einer der mächtigsten Eurokraten in Brüssel. Gründlich, fleißig, brillant. Und verhasst. Sein jüngster Coup lief irgendwie aus dem Ruder. Jetzt stellt auch das Europaparlament Fragen.

12.03.2018

In den kommenden Jahren gehen mehr Pastoren und Priester in Rente als nachrücken.

15.03.2018

Auch wenn es am kommenden Wochenende noch einmal lausig kalt werden soll – das Frühjahr naht. Zeit für die Oster- und Frühjahrsausstellung in Wotenitz, zu der Gartenbau Wiencke vom 23.

15.03.2018

Gut 30 Mitglieder des Sozialverbands zu Besuch in der Wismarer Hanse Sektkellerei

15.03.2018
Anzeige