Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Vier Tage Puppenspiel am Lustgarten
Mecklenburg Grevesmühlen Vier Tage Puppenspiel am Lustgarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 03.09.2016
Yvonne und Sascha Beu gastieren mit ihrer fahrenden Puppenbühne ab Donnerstag auf der Festwiese am Lustgarten. Quelle: Malte Behnk

Die Altmärkische Puppenbühne aus der Nähe von Salzwedel kommt mit ihrem bunten Bühnenwagen nach Grevesmühlen. Yvonne und Sascha Beu gastieren mit ihrem Kasperle-Theater von Donnerstag, dem 8. September, bis Sonntag, dem 11. September, Am Lustgarten in Grevesmühlen. Kasperle, Polizist, Hexe und Räuber wollen Botschaften an die Kinder weitergeben. Sie erklären, nicht mit Fremden mitzugehen oder sich im Straßenverkehr richtig zu verhalten. Sascha Beu, der in fünfter Generation Puppenspieler ist, schlüpft mit Herzblut in die Rollen der handgefertigten Puppen. Vorstellungen finden an den ersten drei Tagen um 17 Uhr statt. Am 11. September tritt Kasperle um 11 und um 15 Uhr auf. Der Eintritt kostet 8 Euro pro Person. Mit einer Rabattkarte oder mit diesem Zeitungsartikel gibt es einen Euro Ermäßigung. Ausgenommen ist der Donnerstag, an dem die Karten nur 6 Euro kosten.

mab

Mehr zum Thema

Der Deutschlandtourismus läuft, aber nicht in allen Ecken der Republik. Touristiker sagen, manche Regionen müssten sich besser vermarkten - und weg vom „Kirchturmdenken“.

16.09.2016

Susanne Krone ist Direktkandidatin für die Linke / Die 50-Jährige setzt sich für Menschen mit Handicap ein und möchte die kommunale Selbstverwaltung stärken

01.09.2016

Nach einer Vorlage von Peter Handke zeigt Wim Wenders seinen neuen Film in Venedig. Ein Interview zur Premiere am Donnerstagabend.

02.09.2016

Autofahrer sollten ihre Geschwindigkeit unbedingt anpassen

03.09.2016

Die Karnevalisten des Grevesmühlener Carneval Clubs (GCC) wollen eine alte Tradition wiederbeleben: den großen Herbstball.

03.09.2016

Hätten Sie sie erkannt? Anlässlich zur heutigen Einschulung schwelgen Bürgermeister und die Landrätin in Erinnerungen

03.09.2016
Anzeige