Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Vortrag über das Thema Transsexualität
Mecklenburg Grevesmühlen Vortrag über das Thema Transsexualität
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:10 30.09.2016

Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe „Trans*Wis“ findet am Dienstag, dem 4. Oktober, um 17 Uhr in der Geschäftsstelle der AIDS-Beratung in der Mühlenstraße 32 in Wismar (Ärztehaus am Lindengarten) statt. Als Gast referiert ab 18 Uhr Nicole Vesper von der Trans*-Selbsthilfegruppe Hamburg. Sie wird aus dem alltäglichen Leben transsexueller Menschen, über sich als Trans*Frau und ihre Arbeit für Trans*Menschen berichten. Sie gibt Tipps und lädt ein zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion. Die Wismarer Selbsthilfegruppe „Trans*Wis“ lädt dazu alle Mitglieder, Angehörige von Betroffenen und Interessierte ein. Insbesondere spricht sie mit dieser Veranstaltung Psychologen und Therapeuten an, teilzunehmen und sich zu informieren. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Die Selbsthilfegruppe „Trans*Wis“ trifft sich regelmäßig jeden ersten Dienstag im Monat ab 17 Uhr im Ärztehaus am Lindengarten.. Kontakt gibt es über die Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Aufklärung - AIDS-Hilfe Westmecklenburg, Mühlenstraße 32, 23966 Wismar sowie unter ☎ 03841//214755.

OZ

Marco Eggert, stellvertretender Teamleiter der Arbeitsagentur, Geschäftsstelle Grevesmühlen, freut sich über die Zahlen des Monats September.

30.09.2016

Wie das Straßenbauamt in Schwerin mitteilt, beginnen am kommenden Dienstag Sanierungsarbeiten auf der B 106 in Dorf Mecklenburg.

30.09.2016

Das MVZ des Sana Klinikums Wismar gibt es seit zehn Jahren

30.09.2016
Anzeige