Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Vortrag zu Flucht über die Ostsee
Mecklenburg Grevesmühlen Vortrag zu Flucht über die Ostsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:01 25.02.2013

Ein ausgeklügeltes Überwachungsnetz zwischen Pötenitz und Ahlbeck sollte diese Fluchten verhindern.

In seinem Vortrag am Dienstag, 26. Februar, um 19 Uhr im Grevesmühlener Rathaussaal wird Dr. Volker Höffer, Leiter der Außenstelle Rostock des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, anhand authentischer Geschichten sowohl auf das vielschichtige System der Grenzsicherung an der Ostsee und im Hinterland als auch auf die vielfältigen Fluchtmethoden und -mittel eingehen. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Rolle der DDR-Geheimpolizei.

Dienstag, 26. Februar, 19 Uhr, Rathaussaal Grevesmühlen: Zu dieser gemeinsamen Veranstaltung der Stadt Grevesmühlen und der Außenstelle Rostock des BStU im Rahmen der Initiative „Grevesmühlen ist bunt“ sind alle Interessierten eingeladen. Eintritt ist frei.

OZ

Wie sieht die Zukunft der freiwilligen Feuerwehren im Nordwesten Mecklenburgs aus? Eine Frage, die derzeit vielen Feuerwehrleuten Sorgenfalten beschert. „Einige Ortsfeuerwehren kämpfen um ihren Erhalt.

25.02.2013

Erna Tasch (72)

KLÜTZ Grete Keitel (78)

PÖTENITZ Jürgen Massow (74)

REDEWISCH

Bernhard Schmidt (72)

SCHÖNBERG Käte Jans (79);

Lilli Schultz (71)

SCHWANBECK Monika Fuchs

25.02.2013

Erstmals fand in diesem Jahr die ursprünglich als traditionelle Grünkohlwanderung bekannte Veranstaltung des Heimatvereins Grevesmühlen als Grünkohlfest statt.

25.02.2013
Anzeige