Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Widerstand gegen Wohngebiet „Sägewerk“

Grevesmühlen Widerstand gegen Wohngebiet „Sägewerk“

Die Stadt Grevesmühlen will das ehemalige Sägewerksgelände zum Wohngebiet umwidmen. Doch es gibt Probleme.

Voriger Artikel
Biker mit 150 km/h auf Landstraße
Nächster Artikel
OZ-Fotoaktion: Wer hat den schönsten Osterschmuck?

Zehn Hektar umfasst das ehemalige Industriegelände in Grevesmühlen.

Quelle: Ronald Gross

Grevesmühlen. Zehn Hektar Bauland in bester Lage, die Stadt Grevesmühlen will das ehemalige Sägewerksgelände zum Wohngebiet machen. Die Idee gibt es bereits seit einigen Jahren, nun gibt es die ersten Vorentwurfspläne für das künftige Baugebiet. Ziel: Ein Bebauungsplan soll aufgestellt und ein Umlegungsverfahren eingeleitet werden (Siehe Kasten). Doch ob im kommenden Jahr die ersten Bagger dort anrollen, steht noch längst nicht fest. Denn auf dem Areal gibt es immer noch Gewebetreibende, die den Plänen aus dem Rathaus durchaus kritisch gegenüberstehen. Der Artenschutz wirft zudem weitere Probleme auf.

Michael Prochnow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Alt und neu nebeneinander: Der rote Backstein schafft Verbindung und prägt das Erscheinungsbild.

Land investiert mehr als 60 Millionen Euro / 2020 soll alles fertig sein

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.