Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Ehepaar investiert in ehemalige Brauerei

Grevesmühlen Ehepaar investiert in ehemalige Brauerei

Kristina und Karsten Joost kauften im nordwestmecklenburgischen Grevesmühlen das unter Denkmalschutz stehende Gebäude.

Voriger Artikel
Nahverkehr: Will der Landkreis die Busbetriebe abservieren?
Nächster Artikel
Supermarkt-Streit: Wer darf an den Bahnschienen bauen?

Einst Brauerei, zuletzt Wohnhaus: Das denkmalgeschützte Gebäude in der August-Bebel-Straße wird saniert.

Quelle: Jana Franke

Grevesmühlen. Das unter Denkmalschutz stehende Brauerigebäude in der August-Bebel-Straße 54 hat vor einem Jahr Käufer gefunden: Kristina (28) und Karsten Joost (36) aus Grevesmühlen. Jetzt wird dort kräftig gearbeitet. Entstehen sollen sieben barrierefreie Mietwohnungen. Erste Interessenten gibt es bereits.

Beim Spaziergang ist das Ehepaar, das im Jahr 2006 das ehemalige Entbindungsheim in der Parkstraße kaufte und sanierte, auf die alte Brauerei in der August-Bebel-Straße aufmerksam geworden. „Das ist es“, haben sie sich gedacht. „Es stand mehrere Jahre leer“, erinnert sich Kristina Joost. „Wir wollten etwas daraus machen.“ Dann ging alles schnell – zumindest mit der Unterzeichnung des Kaufvertrages. Ein Jahr hat es gedauert, bis die Bauarbeiten beginnen konnten.

Das Amt für Denkmalpflege überprüfte zunächst in mehreren Schritten, was alles erhalten bleiben muss. Außen wurde bereits mit einigen Abrissarbeiten begonnen, „in naher Zukunft steht die Entkernung des Gebäudes an“, sagt Kristina Joost. Im März 2015 sollen die ersten Mieter einziehen.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen

Kristina (28) und Karsten Joost (36) kauften das unter Denkmalschutz stehende Gebäude.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.