Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Insolvente Garnelenfarm: Land will Fördergeld zurück

Grevesmühlen Insolvente Garnelenfarm: Land will Fördergeld zurück

In den Pleite-Betrieb im Grevesmühlener Gewerbegebiet Nordwest sind fast 780 000 Euro geflossen. Insolvenzverfahren noch immer nicht eröffnet.

Voriger Artikel
Im Thurow versacken die Läden
Nächster Artikel
Frische Farben für Jugendherbergen

Der Betrieb in der Cristalle Garnelenfarm ist mittlerweile komplett eingestellt worden. Was mit der Halle passiert, ist noch völlig unklar.

Quelle: Daniel Heidmann

Grevesmühlen. Neues Jahr, altes Lied: Das Insolvenzverfahren gegen die Fluxx2 GmbH in Grevesmühlen ist noch immer nicht eröffnet worden. Die Garnelenfarm von Investor und Betreiber Andreas Kleinselbeck im Nordwesten der Stadt hatte bereits im September des vergangenen Jahres die Zahlungsunfähigkeit beim Amtsgericht in Neubrandenburg angemeldet. Seitdem ist noch nichts passiert.

Neuigkeiten gibt es allerdings aus Schwerin: Das Landwirtschaftsministerium will sich nun die Fördergelder zurückholen, die für den Bau der erst im Februar 2015 eröffneten Cristalle Garnelenfarm geflossen sind. „Wir haben auf unsere Anhörung zu den Fördermitteln keine Antwort erhalten und werden daher die Fördermittel zurückfordern“, bestätigt Sprecherin Eva Klaußner-Ziebarth.

Die Rückzahlungsansprüche werden gegen Investor Andreas Kleinselbeck geltend gemacht. Damals waren nach Angaben aus Schwerin insgesamt 779 478 Euro an Subventionen in die Fluxx2 GmbH gesteckt worden. Auch andere Geschäftspartner haben noch offene Forderungen.

Daniel Heidmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Anklage: Bilanzen abgenickt
Anton Schlecker: Nach der Insolvenz des Drogeriemarktunternehmers verloren Zehntausende Mitarbeiter ihren Job.

Zwei Wirtschaftsprüfer sitzen mit auf der Anklagebank im Bankrottprozess gegen Anton Schlecker. Sie sollen Bilanzen trotz Unstimmigkeiten durchgewinkt haben. Vor Gericht beteuerten sie ihre Unschuld.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.