Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Wismarsche Straße soll halbe Fußgängerzone bekommen

Grevesmühlen Wismarsche Straße soll halbe Fußgängerzone bekommen

Seit Jahren wird über die Zustände in Grevesmühlens Einkaufsstraße diskutiert. Bis Ende des Jahres soll nun ein Konzept vorliegen, wie die Straße aussehen könnte. Eine Variante ist eine halbe Fußgängerzone.

Voriger Artikel
Datensperre: Angelverein fordert mehr Informationen
Nächster Artikel
Kosten für Kita-Plätze steigen

Die Wismarsche Straße in Grevesmühlen bietet zu wenig Platz.

Quelle: Mark Wegner

Grevesmühlen. Die Diskussion zwischen Gegnern und Befürwortern einer Fußgängerzone im Zentrum von Grevesmühlen tobt seit vielen Jahren. Eine Lösung indes gibt es nicht. Seit Jahresbeginn gibt es eine Arbeitsgemeinschaft, in der verschiedene Interessengruppen ihre Ansichten dargelegt haben. Wie Bauamtsleiter Lars Prahler versicherte, soll bis Ende des Jahres ein Konzept vorliegen, das den Umbau der Straße beschreibt. Eine Idee ist es, die Parktaschen auf der nördlichen Seite der Straße in Gehwege umzuwandeln, um mehr Platz für Gastronomie, Sitzbänke und Auslagen zu schaffen.

Michael Prochnow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist