Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Zahlen und Geschichte
Mecklenburg Grevesmühlen Zahlen und Geschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 18.05.2018

Boienhagen ist ein Ortsteil der

Die Serie

Jede Woche stellt die OZ ein

Dorf aus dem Landkreis vor.

Dabei werden Geschichten von Menschen erzählt, die dort leben, über Veränderungen berichtet, die sich vollzogen haben, über die Sorgen der Einwohner, was sich entwickelt hat oder noch entwickeln soll. Kahlenberg ist

im nächsten Teil an der Reihe.

Gemeinde Upahl. Früher war

das Dorf ein Großbauerndorf.

Seit mehr als 300 Jahren existieren die Hufen I bis VII, die sich über Generationen in Besitz von Großbauern befanden, die ihren Besitz in männlicher Linie vererbten – bis nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Ländereien zunächst verpachtet wurden und später

zur LPG Upahl gehörten.

Die niedersächsischen Hallenhäuser der Hufen I bis III, die

mehr als 200 Jahre alt sind,

sind bis heute erhalten.

In Boienhagen gab es früher zwei Büdnereien und vier Häuslereien.

Die Geschichte der alten Bauernstellen lässt sich über viele Generationen nachverfolgen. So befand sich zum Beispiel die Hufe II seit dem Dreißigjährigen Krieg

in Besitz der Familie Nevermann. Seit 1909 gehörte der Hof dem Erbpächter Johann Nevermann. Dessen Sohn bewirtschaftete

den Hof seit 1937, bis 1957 erst

alles zur ÖLB und dann in die

LPG Upahl eingegliedert wurde.

Auch zu den anderen Bauernstellen finden sich genügend

Informationen über die Erbfolgen – insbesondere zur Hufe I, die

sich über viele Generationen im Beistz der Familie Frahm befand.

Gegenwärtig leben in Boienhagen 71 Einwohner (Upahl

gesamt 1081).

OZ

Mehr zum Thema

Familie Saß machte aus verfallenem niederdeutschen Hallenhaus wieder ein Schmuckstück

16.05.2018

Jürgen Saß legt die Hand dafür ins Feuer, dass es sich bei den Spuren in diesem großen Stein um den Fußabdruck eines Flugsauriers handelt.

16.05.2018

Allgaier aus Schwaben ist Stolz von Alois Becker

16.05.2018

Kinderführerschein, Musik und Möwe Klara beim Verkehrserziehungstag

18.05.2018

Einwohner des Ortes kritisieren Raser / Gemeinde will Anzeigetafel von Selmsdorf leihen

18.05.2018

„Uns Flinkfläuter“ will „Bewegungskindergarten“ werden / Die Zertifizierung gibt es in MV aber nicht

18.05.2018